Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen Nachrichten Literatur und Tonträger Veranstaltungen Öffnungszeiten und Preise Forum Kontakt Impressum
HolzblasinstrumenteZupfinstrumenteTasteninstrumenteKuriositäten
 

Vierteltondoppelklarinette

Inv.-Nr.:
Instrument:
Zeitstellung:
Herkunft:

1410
Viertelton-Doppelklarinette
gebaut 1928
Fritz Schüller, Markneukirchen

Beschreibung:

Teile:Mundstück, Ventilweiche,Ober-und Mittelstück als Doppelrohr, Untersück als Rohrzusammenführung auf Schallbecher
Material:Korpus-Grenadill, Mechanik-Neusilber, Ventil-Messing/Neusilber
Es handelt sich um eine Klarinette in B, mit einer ventilgesteuerten
Rohrverkürzung auf einen Viertelton darüber.
Patent wurde am 24.08.1933 erteilt.

 

   


Finden Sie Holzblas-instrumentenmacher
aus dem Vogtland



Rakett



Sax-Saxophon

Adler-Saxophone
Flash
Animation

 

 











 

 


<