Heckelphon Fagott Fagott Kontrafagott
Heckel
Blockflöte Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen Nachrichten Literatur und Tonträger Veranstaltungen Öffnungszeiten und Preise Blockflöte Forum Kontakt Impressum
 

Heckel Fagott
 

Gunther Joppig, Innovative Holzblasinstrumente der HeckelfamilieDieser Katalog der Sonderausstellung des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen erlaubt einen Einblick in die Entwicklung der Holzblasinstrumente im 19. und 20. Jahrhundert am Beispiel einer Instrumentenbauerdynastie mit ihren maßgeblichen Weiterentwicklungen des Fagotts und Kontrafagotts, sowie der Erfindung des Heckelphons.

189 S., A4, Farbdruck, deutsch/englisch, über 300 Abb., 45.- Euro + Versandkosten
Herausgeber: Verein der Freunde und Förderer des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen, Bienengarten 2, D-08258 Markneukirchen, Germany
Bestellungen an:
info@museum-markneukirchen.de

Das bis heute bestehende Familienunternehmen Wilhelm Heckel GmbH wurde 1831 von Johann Adam Heckel aus Adorf im Vogtland in Biebrich am Rhein gegründet. Von Anfang an bildete die Herstellung von Fagotten mit den Modifikationen von Carl Almenräder einen Schwerpunkt. Dieser Katalog der Sonderausstellung des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen erlaubt einen Einblick in die Entwicklung der Holzblasinstrumente im 19. und 20. Jahrhundert am Beispiel einer Instrumentenbauerdynastie mit ihren maßgeblichen Weiterentwicklungen des Fagotts und Kontra- fagotts, sowie der Erfindung des Heckelphons.
Über einen Zeitraum von 50 Jahren steht der Autor als ausgebildeter Oboist in Kontakt mit den jeweiligen Firmeninhabern und hat in diesem Zeitraum seine Spezialsammlung von Heckel-Instrumenten zusammengetragen, aus der 77 Exponate in diesem Katalog gezeigt und beschrieben werden. Darunter befinden sich ausgesprochene Raritäten, wie die so genannte Heckelphon-Klarinette, die nur in neun Exemplaren, und die Heckel-Musette, die lediglich in zwei Exemplaren ausgeliefert wurde.

Wir verschicken unsere Bücher innerhalb von Deutschland per Rechnung mit Hermes, ins Ausland nach Vorkasse (Paypal möglich) mit der Deutschen Post.

   


Aus dem Inhalt:

Fagott Heckel 
Kontrafagott
Heckel fagott
Fagott Heckel

 

 


 

Heckelphon

 
  „Das Heckelphon ist eine Oboe in der Baritonlage mit stark konischer Bohrung
und mit einem kugeligen, großen Schallstück. Das Instrument steht in C und wird im Violinschlüssel wie die Oboe notiert, klingt aber eine Oktave tiefer. In der Tiefe reicht das Instrument bis zum A.
 
     

 

 

 
<