Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen Nachrichten Literatur und Tonträger Veranstaltungen Öffnungszeiten und Preise Forum Kontakt Impressum
HolzblasinstrumenteZupfinstrumenteTasteninstrumenteKuriositäten
 

Das Normaphon:

Das Normaphon wurde von Richard Oskar Heber (1872-1938) in Markneukirchen erfunden. Heber baute das Normaphon in vier Größen. Es existierte ein Deutsches Reichs- Gebrauchs-Muster (DRGM)auf das Normaphon, eingereicht und genehmigt auf R.O.Heber.

 


Instrument des Monats

Inv.-Nr.:

4213
Instrument: Normaphon in B
Zeitstellung: um 1935
Herkunft : Leopold Renz, Berlin
Beschreibung:  

Gesamtlänge: Minimaldurchmesser:
Stürzendurchmesser:

2770 mm
13,5 mm
155 mm

Dieses Normaphon ist aus Messing gefertigt und wurde versilbert. Es hat 3 Pumpventile. Der Klang ist hornartig, weich. Das Mundrohr läßt sich mittels Zwinge abnehmen bzw. entsrechend justieren.


 
   


Blick ind die Abteilung
der Holzblasinstrumente





 











 
<