Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen Nachrichten Literatur und Tonträger Veranstaltungen Öffnungszeiten und Preise Forum Kontakt Impressum
HolzblasinstrumenteZupfinstrumenteTasteninstrumenteKuriositäten
 

Plauensche Straße (Totengasse)
Plauensche Straße


Das alte Markneukirchen

10 Aquarelle von Hanna Jordan, Markneukirchen

Herausgeber: Verein der Freunde und Förderer des Musikinstrumenten - Museums Markneukirchen e.V., 2003

Druck: VDC-Markneukirchen

Preis: 9,50 €
zuzüglich 2,-€ Porto und Versand


Bestellung per e-mail:
info@museum-markneukirchen.de

  • Mutze-Haus, Leithen
  • "Zur grünen Aue", Kirchsteig
  • In der Teichstraße
  • Novemberstimmung, Teichstraße
  • Roter Markt / Ecke Bienengarten
  • Penzelsches Gut und Penzel-Scheune, Egerstraße
  • Peterhänsel-Haus, Ecke Schulstraße
  • Brückner-Haus (links) und Zimmer-haus, Apian Bennewitz-Straße
  • Geilsdorf-Haus, Apian-Bennewitz-Straße
  Hanna Jordan, 1941 in Markneukirchen geboren, in Meißen als Kunstporzellanmalerin ausgebildet, war von 1964 bis 2001 im Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen tätig. Seit 1965 ist sie Mitglied im Mal- und Zeichenzirkel Markneukirchen, dessen damaliger Leiter Gerhard Oßmann als guter Aquarellist großen Einfluss auf seine Schüler hatte.
Hanna Jordan bevorzugt die Aquarelltechnik und Landschaftsmalerei.


 
 

Lustiges vom Instrumentenbau

123


Markneukirchen und seine Geschichte
Markneukirchen

 

 











 
<