Die Suche ergab 20 Treffer

von Schwarzwurzel
Sa 25. Okt 2014, 16:24
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Maße der Birnen für Uebel 632
Antworten: 5
Zugriffe: 2313

Re: Maße der Birnen für Uebel 632

Hallo, die Instrumente ab Mitte der 60iger Jahre haben Maße, besonders bei den Birnen und Mundstückszapfen, die ein bißchen in Richtung Böhm gehen. Das führt auch bei meiner 621 zu "Kompabilitätsproblemen" mit meiner originalen Uebel. Ich würde mir bei einem der Meisterbetriebe in Markneukirchen ein...
von Schwarzwurzel
Fr 15. Aug 2014, 12:58
Forum: Gästebuch und Fragen zum Museum
Thema: Urlaubszeit bei den Moderatoren
Antworten: 3
Zugriffe: 3693

Re: Urlaubszeit bei den Moderatoren

Dann kommt es dieses Jahr ja hoffentlich nicht mehr zu einer HansWurst-Affäre :diablo:
von Schwarzwurzel
Fr 15. Aug 2014, 12:56
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: hohe klarinetten von wurli?
Antworten: 4
Zugriffe: 2354

Re: hohe klarinetten von wurli?

Hallo Intune,

bei Herbert gibt es D-, Es- und G-Klarinetten.
Enrico Weller erwähnt in seinem Artikel über die Wurlitzers in Rohrblatt einen Katalog von Fritz und Herbert aus dem Jahr 1956.
von Schwarzwurzel
Mo 31. Mär 2014, 14:20
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: mal wieder Rudolf Uebel mit Seriennummer
Antworten: 13
Zugriffe: 5444

Re: mal wieder Rudolf Uebel mit Seriennummer

Hallo el gitano, ich habe Ihre Angaben ehrlich gesagt auch nicht ganz verstanden, aber egal. Folgende Infos kann ich nach kurzer Recherche trotz meines Desinteresses an "Boehmflöten" :holzhacker: (selbst wenn sie von Uebel sind) geben: 1) Auch Boehmklarinetten hatten bei Uebel eine Typ- bzw. Modelln...
von Schwarzwurzel
So 09. Mär 2014, 12:18
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: mal wieder Rudolf Uebel mit Seriennummer
Antworten: 13
Zugriffe: 5444

Re: mal wieder Rudolf Uebel mit Seriennummer

Doch, es gibt hier einen Beitrag zu den Seriennummern: http://www.museum-markneukirchen.de/forum/viewtopic.php?f=13&t=652 Ich kenne mich mit Boehm-Klarinetten nicht aus, aber das Baujahr 1972 würde sehr gut zu Ihren Angaben passen. Ob die 50 die Modellnummer sein könnte, wird Ihnen Dr. Weller sagen ...
von Schwarzwurzel
Do 27. Feb 2014, 14:12
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: unbezeichnete Vollöhlerklarinette
Antworten: 4
Zugriffe: 2405

Re: unbezeichnete Vollöhlerklarinette

Hallo Bassklari, ein paar Fotos wären sicher hilfreich. Ich kann Ihnen aber jetzt schon sagen, daß der beschriebene Bogen nicht für Wurlitzer typisch ist, seine Klarinetten haben ihn nur - genau wie z. B. schon die originalen Uebel vor ihm. Zu den sehr großen Ähnlichkeiten der Wurlitzermechanik mit ...
von Schwarzwurzel
Sa 14. Sep 2013, 10:47
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Einschätzung zu Oscar Adler & Co.
Antworten: 2
Zugriffe: 1592

Re: Einschätzung zu Oscar Adler & Co.

Zur Seriennummer kann ich leider nichts sagen.
Ob sich eine Überholung lohnt, kann am besten ein Instrumentenbauer nach Untersuchung des Instrumentes beurteilen, aber grundsätzlich ist O. Adler schon eine gute Firma. Geeignete Werkstätten in Markneukirchen finden Sie auf der Startseite.
von Schwarzwurzel
Di 27. Aug 2013, 13:02
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Querflöte Kurt Jacob Nr. 2259
Antworten: 13
Zugriffe: 7710

Re: Querflöte Kurt Jacob Nr. 2259

Also, im Fall des lieben HansWurst1983 ist das Thema mir schon klar und besteht wahrscheinlich aus 4 Buchstaben:wink2:
Wie dem auch immer sei: Der Ton macht die Musik - und das gilt nicht nur bei Flöten!

In diesem Sinne schönen Gruß ins Vogtland

Schwarzwurzel
von Schwarzwurzel
Mi 07. Aug 2013, 9:57
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: A- Klarinette von Fritz Schüller, Markneukirchen
Antworten: 12
Zugriffe: 6400

Re: A- Klarinette von Fritz Schüller, Markneukirchen

Habe ich mich also nicht geirrt :smile: Mit der Datierung ist das, da ich keine Ahnung von Seriennummern bei Schüller habe, so eine Sache. Ich weiß nur, daß das Patent für das Gabel f ' aus dem Frühjahr/Sommer 1940 stammt. Stellt sich also die Frage, ob diese Mechanik original von Schüller eingebaut...
von Schwarzwurzel
Di 06. Aug 2013, 9:30
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: A- Klarinette von Fritz Schüller, Markneukirchen
Antworten: 12
Zugriffe: 6400

Re: A- Klarinette von Fritz Schüller, Markneukirchen

Hallo Pylades,
ohne es genau zu wissen, erinnert mich das sehr an die Uebelsche Erfindung des Gabel-f '. Haben Sie das mal getestet?
von Schwarzwurzel
Mo 24. Jun 2013, 14:08
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Uebel-Klarinette erstanden
Antworten: 2
Zugriffe: 1480

Re: Uebel-Klarinette erstanden

Hat Ihre 682 die E-F-Verbesserung auf dem Becher oder als kleine Klappe noch am Unterstück? Zur Einschätzung: Uebel ist immer gut :good: :v: Allerdings hat die Qualität nach dem Tod von F. A. Uebel 1963 doch sehr gelitten, das können Sie hier an vielen Stellen nachlesen. Ich hatte eine 700 von 1977,...
von Schwarzwurzel
Mo 11. Feb 2013, 10:46
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Uebel B-Klarinette 632-43904
Antworten: 3
Zugriffe: 1917

Re: Uebel B-Klarinette 632-43904

Sie ist nach 1983 entstanden, denn bis dahin (das kann ich auch bei meiner 621 sehen) begann die Nummer mit dem Jahr. Ich würde wegen der "kleinen" Zahl 43 mal auf 1984 tippen.
von Schwarzwurzel
Sa 19. Jan 2013, 15:50
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Mechanik Klarinette
Antworten: 9
Zugriffe: 6566

Re: Mechanik Klarinette

Hallo zusammen, das sind ja eine ganze Menge Infos, vielen Dank. Zu den Ringen: Die nicht lötenden Schmiede waren also praktisch die Gebrüder Mannesmann der Klappenschmiede :clapping: Noch ein Wort zu Intunes Einschätzung von H. Wurlitzers Klappen: Zu der der einfachen Modelle kann ich nichts sag...
von Schwarzwurzel
Do 17. Jan 2013, 14:57
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Mechanik Klarinette
Antworten: 9
Zugriffe: 6566

Mechanik Klarinette

Hallo, mir ist letztens aufgefallen, daß die Mechanik einer H. Wurlitzer eine in jeder Hinsicht SEHR große Ähnlichkeit zu der meiner original Uebel hat, aber 20 Jahre jünger ist. Daher stelle ich mir die Frage, ob es eine Firma gibt oder gegeben hat, von der alle Klarinettenhersteller ihre Klapp...
von Schwarzwurzel
Mi 29. Aug 2012, 16:43
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: c klarinette f.arthur uebel?
Antworten: 1
Zugriffe: 1380

Re: c klarinette f.arthur uebel?

Hallo,

ohne hier Werbung machen zu wollen: Bei den Holzbläsern in Berlin wird gerade eine solche angeboten, also gibt es welche aus dieser Zeit.

Gruß

Schwarzwurzel