www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: So 22. Apr 2018, 3:41

Alle Zeiten sind MEZ


Die Suche ergab 1001 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: H. Heinel, Migma F-Horn

 Betreff des Beitrags: Re: H. Heinel, Migma F-Horn
Verfasst: Sa 21. Apr 2018, 17:53 

Antworten: 4
Zugriffe: 762


Hallo Herr Szymanowski, ja, Hermann Heinel fertigte auch Waldhörner in B-Stimmung an. So das "einfache" Modell mit 3 Ventilen, das 4-ventilige Modell mit Stopfventil und ebenso das 5-ventilige mit zusätzlichem Quartventil. In Sachen Doppelhorn ist mir nur ein einziges Modell überiefert, ei...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Umstellbares Saxophon.

 Betreff des Beitrags: Re: Umstellbares Saxophon.
Verfasst: Do 29. Mär 2018, 12:22 

Antworten: 9
Zugriffe: 526


Hallo intune, da wünsche ich Dir eine fristgerechte Lieferung. Leider werde ich über Ostern keine Möglichkeit haben im Forum zu stöbern oder gar Antworten zu geben. Im Voraus aber bezüglich dieses umstimmbaren Saxophons von mir eine Notiz. Zu Beginn meiner Lehrzeit - welche nunmehr schon 28 Jahre zu...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Trompeten mit drehventil in C-Stimmung ???

Verfasst: Di 27. Mär 2018, 23:23 

Antworten: 3
Zugriffe: 254


Hallo J.H.,

Ihre B & S C-Trompete wurde im Jahr 1975 angefertigt.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang Trompete

 Betreff des Beitrags: Re: Weltklang Trompete
Verfasst: Mo 26. Mär 2018, 20:03 

Antworten: 15
Zugriffe: 711


Hallo Mirival,

kein Problem, hoffe sehr Ihnen eventuell doch ein wenig geholfen zu haben.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Alto sax b&s blue label

 Betreff des Beitrags: Re: Alto sax b&s blue label
Verfasst: Mo 26. Mär 2018, 19:59 

Antworten: 2
Zugriffe: 200


Hello Livesax,

yes, it's possible. Your B & S Alto was made in 1975.


Best regards

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang Trompete

 Betreff des Beitrags: Re: Weltklang Trompete
Verfasst: So 25. Mär 2018, 21:22 

Antworten: 15
Zugriffe: 711


Hallo Mirvial, gerne möchte ich Ihnen helfen, aber es ist schon schwierig mit Ihnen ein gemeinsames Ziel zu definieren. Daher muss ich davon ausgehen, dass Sie nicht aus Deutschland schreiben und ein Übersetzungsprogramm bemühen. Die bis Ende 1952 gefertigen Instrumente des "VEB Sächsische Musi...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang Trompete

 Betreff des Beitrags: Re: Weltklang Trompete
Verfasst: So 25. Mär 2018, 0:19 

Antworten: 15
Zugriffe: 711


Hallo Mirvial,

trotz derzeit noch unzureichender Beweislage ist davon auszugehen, dass der Markenname "Weltklang" mit Gründung des VEB B & S im Jahre 1953 (für Metallblasinstrumente) eingeführt wurde.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang Trompete

 Betreff des Beitrags: Re: Weltklang Trompete
Verfasst: Do 22. Mär 2018, 23:36 

Antworten: 15
Zugriffe: 711


Hallo Mirival,

Ihre Weltklang-Trompete wurde im Jahre 1966 angefertigt.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang Trompete

 Betreff des Beitrags: Re: Weltklang Trompete
Verfasst: Mi 21. Mär 2018, 21:57 

Antworten: 15
Zugriffe: 711


Hallo Mirival,

leider kann ich mit Ihrer Bezeichnung "Rohr" nicht wirklich etwas anfangen. Es dreht sich in Ihrer Anfrage schon um eine Weltklang-Trompete?


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Trompeten mit drehventil in C-Stimmung ???

Verfasst: Di 20. Mär 2018, 22:12 

Antworten: 3
Zugriffe: 254


Hallo Frau / Herr Hoffmann, ja, im Katalog von 1970 wird unter der Marke "B & S" für das Modell 3003 - eine C-Zylindertrompete - geworben. Auch schon die Vorgängerfirma, der VEB Sächsische Musikinstrumentenfabrik Klingenthal, bot im Jahre 1951 eine C-Zylindertrompete an, das Modell Nr....

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Altersbestimmung C Tuba

 Betreff des Beitrags: Re: Altersbestimmung C Tuba
Verfasst: Di 20. Mär 2018, 21:49 

Antworten: 1
Zugriffe: 316


Sehr geehrter Herr Heil,

Ihre Tuba wurde im November 2007 angefertigt. Entschuldigen Sie bitte die Verzögerung, aber es war nicht eher an diese Information zu gelangen.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Gerhard Schneider Meistermodel Doppelhorn

Verfasst: So 18. Mär 2018, 22:50 

Antworten: 4
Zugriffe: 223


Sehr geehrter Herr Mayer, über die Gesamtzahl aller angefertigten 6-Loch-Hörner des VEB B & S (und deren Vorgängerfirmen VEB Sächsiche Musik und Ernst Hess Nachf.) gibt es noch keine Aufstellung. Ob der enorm hohen Anzahl an Metallblasinstrumenten welche das Werk II in Klingenthal verließen, hat...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Gerhard Schneider Meistermodel Doppelhorn

Verfasst: So 18. Mär 2018, 15:48 

Antworten: 4
Zugriffe: 223


Sehr geehrter Herr Mayer, lange habe ich auf eine solche Frage, aber besonders auf den "Nachweis" eines solchen Doppelhorns gewartet. Ihr Horn wurde -wie die anderen Hoyer-Hörner auch- in der Brigade (heute Team genannt) Hans Hoyer, im Werk II des VEB B & S in Klingenthal angefertigt. ...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Robert Piering / Adorf Posaune

 Betreff des Beitrags: Re: Robert Piering / Adorf Posaune
Verfasst: Fr 09. Mär 2018, 13:52 

Antworten: 5
Zugriffe: 2936


Hallo Herodes, vielen Dank für Ihre Anfrage. Für den Zeitraum von 1905 bis 1923 kann ich einen Herrn Nägele als Kunden von Piering ausschließen, dass habe ich eben überprüft. Auch in weiteren Aufzeichungen und Unterlagen konnte ich den Namen Nägele nirgends finden. Somit kann Ihre Posaune entweder ä...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: B & S Blue Label Tenor Saxophon

 Betreff des Beitrags: Re: B & S Blue Label Tenor Saxophon
Verfasst: So 04. Mär 2018, 13:49 

Antworten: 10
Zugriffe: 723


Hallo Tobi, werde gerne versuchen einige Fragen zu beantworten. Die Leichteste zuerst: das Tenor mit der Nummer 3870 wurde im Oktober 1976 angefertigt. Die Aufzeichnungen bei B & S bezüglich der B & S-Tenöre beginnen leider erst mit Serien-Nr. 1029 im November 1970. Ob nun die Nummerierung b...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 67 [ Die Suche ergab 1001 Treffer ]


Alle Zeiten sind MEZ


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de