www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Fr 26. Apr 2019, 9:04

Alle Zeiten sind MEZ


Die Suche ergab 543 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: romantic guitar

 Betreff des Beitrags: Re: romantic guitar
Verfasst: Di 15. Feb 2011, 23:21 

Antworten: 9
Zugriffe: 4296


Hi,

couldn´t find any Infos about a luthier or trader with the brand E. Weber!

Your guitar was build in the 19th century. The word copy is not right. Tradition is better, theý build this kind of parlorguitar untill the 30th/40th!

Regards,

STELOL

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Konzertzither von Reinhard Sommer

 Betreff des Beitrags: Re: Konzertzither von Reinhard Sommer
Verfasst: Di 15. Feb 2011, 23:10 

Antworten: 4
Zugriffe: 2746


Hallo Reiner, Rohrbach ist im Vogtland, direkt an der Tschechischen Grenze. Musikwinkel ist ein etwas ungenauer Begriff und soweit ich weis, wird der Bereich durch die Orte Markneukirchen, Erlbach, Klingenthal und Schöneck abgegrenzt. Ob man Rohrbach noch dazuzählen könnte kann ich nicht genau sa...

 Forum: OST-WEST-Geschichte(n)   Thema: Russenschnäppchen im Musikwinkel

 Betreff des Beitrags: Russenschnäppchen im Musikwinkel
Verfasst: Di 08. Feb 2011, 23:03 

Antworten: 1
Zugriffe: 4354


http://www.schlaggitarren.de/home.php?t ... ie&kenn=11

Russenschnäppchen im Musikwinkelvon Helmar Meinel
Ein sehr anschaulicher Bericht von einem Zeitzeugen!
Helmar Meinel berichtet über die Zeit nach 1945 in Markneukirchen!

Nette Grüße,

STELOL :v:

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Musima Euro Classic - Model 135

 Betreff des Beitrags: Re: Musima Euro Classic - Model 135
Verfasst: Mi 02. Feb 2011, 21:16 

Antworten: 11
Zugriffe: 8619


Hallo Marcel, bei Deiner Musima dürfte es sich um ein Modell aus den 80er Jahren handeln. Zu dieser Zeit waren die klassischen Musima Modelle in drei Hauptkategorien aufgeteilt. Die einfachen Schülergitarren, die hochwertigere "Classic" Serie und die Meistergitarren/Solisteninstrumente v...

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: unbekannte Gitarre

 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Gitarre
Verfasst: Di 01. Feb 2011, 9:36 

Antworten: 7
Zugriffe: 4010


...ja aber den Blues hat er natürlich Anfang der 70er in Suhl gefunden...als junger Mann!! Ja eine total umgebaute Migma. Die wurde von Frank Peter Dietrich gebaut der Mitte der 60er aus der Marma ausstieg und bis Ende der 60er für die Migma, diese Gitarren baute. Was Jürgen draus gemacht hat wei...

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: unbekannte Gitarre

 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Gitarre
Verfasst: So 30. Jan 2011, 23:48 

Antworten: 7
Zugriffe: 4010


Apropo Suhl!

habe heute mit Jürgen Kerth telefoniert und er sagte mir in Suhl ist er zum Blues gekommen!!!!

STELOL :v:

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Walter Penzel – Etuimacher und Gitarrenbauer

Verfasst: Fr 28. Jan 2011, 17:46 

Antworten: 1
Zugriffe: 1633


Wieder ist es durch Glück, Zufall und Nachforschen gelungen den Lebensweg eines Vogtländers zu rekonstruieren!

http://www.schlaggitarren.de/home.php?t ... er&kenn=86

Nette Grüße,

STELOL :v:

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Nachlass von meinem Opa

 Betreff des Beitrags: Re: Nachlass von meinem Opa
Verfasst: Do 27. Jan 2011, 18:45 

Antworten: 3
Zugriffe: 2228


Hallo, Wertangaben werden hier nicht gemacht aber ACHTUNG! Die Kontragitarre ist schon was Wert. Am besten mal hier, bei Gregg Miner anfragen: http://www.harpguitars.net gregg@harpguitars.net Für die Streichzitter gibt es sicher einen Sammler. Mal bei Rainer Krause anfragen, auch wegen der Kontragi...

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: unbekannte Gitarre

 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Gitarre
Verfasst: Fr 21. Jan 2011, 23:38 

Antworten: 7
Zugriffe: 4010


Herbert Roth ist der mann am Akkordion!

Der Gitarrist dürfte Lutz Hellmuth sein. Schau doch mal, ob er aus Deiner Gegend kommt. Vielleicht lebt er noch! Da könnten wir doch ein paar Fragen stellen!

Nette Grüße,

STELOL :v:

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: unbekannte Gitarre

 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Gitarre
Verfasst: Fr 21. Jan 2011, 15:44 

Antworten: 7
Zugriffe: 4010


Das ist eine Seifert:
http://www.schlaggitarren.de/home.php?t ... er&kenn=76

Gruß,

Stelol :v:

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Nähere Angaben zu meiner kleinen Gitarre möglich?

Verfasst: So 09. Jan 2011, 21:00 

Antworten: 8
Zugriffe: 3988


...möglich ist vieles!

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Nähere Angaben zu meiner kleinen Gitarre möglich?

Verfasst: Sa 08. Jan 2011, 20:31 

Antworten: 8
Zugriffe: 3988


Wie ich es mir schon dachte! Anhand der Mechaniken würde ich sie auf 50er/60er Jahre datieren. Solche Modelle findet man in zahlreichen Katalogen. Ich habe z.Bsp. 60er Migma Kataloge mit ganz ähnlichen Modellen! Ich glaube kaum das sich eine Restauration lohnt...ausser es ist ein Ideeller Wert! Ne...

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Schöne alte Gitarren

 Betreff des Beitrags: Re: Schöne alte Gitarren
Verfasst: Sa 08. Jan 2011, 11:00 

Antworten: 3
Zugriffe: 4540


Hallo Heidrun,

das ist wirklich ein schönes Stück!

War das der Carl August Gläsel den man "Wiener" nannte?

Nette Grüße,

STELOL

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: Nähere Angaben zu meiner kleinen Gitarre möglich?

Verfasst: Sa 08. Jan 2011, 10:46 

Antworten: 8
Zugriffe: 3988


Das wird kaum möglich sein, da fast jeder Händler solche Gitarren im Programm hatte. Das schräge Griffbrett gab es oft! Mach mal ein Detailfoto vom Saitenhalter/Brücke und von einer ganzen Mechanikreihe mit Knöpfen!

Gruß,

STELOL

 Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente   Thema: 12-saitige Elektro-Akustikgitarre - Informationen gesucht

Verfasst: Mi 29. Dez 2010, 18:53 

Antworten: 2
Zugriffe: 1891


Hallo, das ist eine MUSIMA! Ich galube nicht, dass es Max Heber war, da er über die Migma seine Instrumente vertrieb. Heber ist ein gängiger Name im Vogtland und es gab mehrere Gitarrenbauer mit diesem Namen. Der Tonabnehmer ist nicht original. Ich kenne nur rein akustische Modelle von diesem Typ!...
Sortiere nach:  
Seite 4 von 37 [ Die Suche ergab 543 Treffer ]


Alle Zeiten sind MEZ


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de