www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Mi 03. Jun 2020, 14:09

Alle Zeiten sind MEZ


Die Suche ergab 1485 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang Condor

 Betreff des Beitrags: Re: Weltklang Condor
Verfasst: Di 03. Mär 2020, 12:20 

Antworten: 11
Zugriffe: 461


der name Condor ist bekannt als stencil -siehe Ladwig. und https://saxwelt.de/index.php/forum/keilwerth-/110420-condor-saxophon-keilwerth eventuell https://forum.saxontheweb.net/showthread.php?99695-Vintage-Condor-Tenor-Saxophone und https://www.google.com/search?q=condor+saxophon&tbm=isch&s...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Qualitätsverlust bei Keilwerth

 Betreff des Beitrags: Re: Qualitätsverlust bei Keilwerth
Verfasst: Fr 28. Feb 2020, 18:37 

Antworten: 10
Zugriffe: 546


gute information

grenadil schwimmt nicht, wie ist es mit coco? habe ich noch nie probiert.

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Qualitätsverlust bei Keilwerth

 Betreff des Beitrags: Re: Qualitätsverlust bei Keilwerth
Verfasst: Fr 28. Feb 2020, 13:22 

Antworten: 10
Zugriffe: 546


nachdenken schadet nicht:

wie ist denn das schwimmverhalten im wasser der beiden becher?

(spezifisches gewicht)

..und kaputt geht dabei auch nichts :wink2:

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Qualitätsverlust bei Keilwerth

 Betreff des Beitrags: Re: Qualitätsverlust bei Keilwerth
Verfasst: Do 27. Feb 2020, 17:29 

Antworten: 10
Zugriffe: 546


S.K. hat den beruf nicht gelernt sie ist in einem anderen metier erfolgreich unterwegs. die eltern von Thomas (RIP) sind im gesegnetem alter. es wird aus dem regal genommen und nach bestem wissen verkauft. die grammzahl ist schon bemerkenswert, also ein eigengewicht anderer holzart. inwieweit sich d...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Qualitätsverlust bei Keilwerth

 Betreff des Beitrags: Re: Qualitätsverlust bei Keilwerth
Verfasst: Mi 26. Feb 2020, 15:29 

Antworten: 10
Zugriffe: 546


meine vorgehensweite:

beide auf die briefwaage = unterschied??
dann höhe vergleichen und becheraussen und innendurchmesser

und dann

mit einem dickenmesser die wandstärke im raster vergleichen.


es bleibt natürlich die frage nach der echtheit des materiales.


+ PM

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Alter eines ES-Saxophon in Alt

 Betreff des Beitrags: Re: Alter eines ES-Saxophon in Alt
Verfasst: So 23. Feb 2020, 19:43 

Antworten: 6
Zugriffe: 432


anni-sax hat geschrieben:
Muss mich noch korrigieren. Nach nochmals näherer Betrachtung, die Becherstütze ist gedreht (seitlicher wie beim B&S) aber nicht abgeknickt.

Gruß Anja


das muss man verstehen!!?



ich schliesse mich den vorschreibern an - ein bild sagt mehr als tausend worte ( selbst klein, wie hier im forum)

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Informationen über Oscar Adler Saxophon gesucht

Verfasst: Fr 21. Feb 2020, 10:42 

Antworten: 9
Zugriffe: 840


wie ich nun nachlesen durfte wurde "Caradl" "Caradel" tatsächlich auf den Instrumenten verewigt.

Man vergisst was man schon einmal in den Händen hatte.

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: C.A. Wunderlich - Verkauf von Saxophonen nach 1945?

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 18:06 

Antworten: 12
Zugriffe: 814


tobi hat geschrieben:
Moin hinnerk,


.......Bei Franz Köhler ist das anders. Und von dem hab ich Bilder eines Belegexemplares mit CEA, aber mit Klappen rechts und mit SN >2000!......
Beste Grüße,
Tobi.



ist es das ?

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: C.A. Wunderlich - Verkauf von Saxophonen nach 1945?

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 15:39 

Antworten: 12
Zugriffe: 814


manigfaltig = ich stifte noch ein "n". ;-)

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: C.A. Wunderlich - Verkauf von Saxophonen nach 1945?

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 12:27 

Antworten: 12
Zugriffe: 814


Hallo Hinnerk, wenn ich recht informiert bin, dann hat Hartmann in Suhl vieles von der Firma A. K. Wunderlich, das war eine Werkstatt für Metallblasinstrumente hier in der Mosenstraße. Mit Cea in Siebenbrunn hat das nichts zu tun, es sei denn, Cea wurde mal von AK beliefert. Bildrechte für alte Kat...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: C.A. Wunderlich - Verkauf von Saxophonen nach 1945?

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 15:35 

Antworten: 12
Zugriffe: 814


Danke Enrico,

F.X. oder G.H.?? - wohl eher G.H.

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: C.A. Wunderlich - Verkauf von Saxophonen nach 1945?

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 9:37 

Antworten: 12
Zugriffe: 814


danke Enrico, das wort "geschmeidige" lag mir auch schon im sinn. caradl hat m.w. aber mit dieser wortschöpfung nicht geworben, Wunderlich tut es - alles in allem ist das natürlich keine beweisführung.

das preisangebot habe ich nochmals herausgekitzelt; es geht bis zum KONTRABASS :shok:

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Weltklang alto sax year of manufacture

Verfasst: So 16. Feb 2020, 20:00 

Antworten: 10
Zugriffe: 728


interessant: das sind 1038 stück. nehme ich den kompletten januar und den kompletten juli komme ich auf einen monatsausstoss von 148 stück, bei 22 arbeitstagen sind das 6,7X stück pro tag. nehme ich nur 6 monate, lautet die rechnung 7,86 stück pro tag. jetzt stellt sich nur noch die frage der anzahl...

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: C.A. Wunderlich - Verkauf von Saxophonen nach 1945?

Verfasst: So 16. Feb 2020, 13:35 

Antworten: 12
Zugriffe: 814


da hänge ich mich gerne dran und frage nach dem inhalt/bedeutung von "CEA"

das kann ich beifügen.

 Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller   Thema: Baujahrdatierung EH Schüller

 Betreff des Beitrags: Re: Baujahrdatierung EH Schüller
Verfasst: Mi 12. Feb 2020, 17:21 

Antworten: 1
Zugriffe: 251


es gibt leider keine seriennummernlisten.

bei einem ausstoß von 100 instrumenten pro jahr, dürfte es CA !! bei 1960 liegen.


ich hoffe aber auf weitere meldungen
Sortiere nach:  
Seite 3 von 99 [ Die Suche ergab 1485 Treffer ]


Alle Zeiten sind MEZ


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de