www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Do 16. Jul 2020, 14:04

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: eine alte Geige :-)
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2010, 21:48 
Offline

Registriert: Do 13. Dez 2007, 16:43
Beiträge: 12
Wohnort: Wernigerode
Ich interessiere mich für eine bestimmte Geige,die momentan auf Ebay versteigert wird. Allerdings bin ich mir nicht ganz so sicher ob es eine gute Geige ist oder aber nur ein einfaches Schülerinstrument. Sie hat einen Friedrich August Glass Zettel. Ich besitze eine schön klingende "Kopie" und würde gern ein Original haben. Anbei ein der Link. Ich hoffe ihr könnt mir helfen :-)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=110478678496&ssPageName=STRK:MEWAX:IT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine alte Geige :-)
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 13:17 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1247
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Chrissy,

ich habe mal eine schöne alte Geige bei Ebay ersteigert. Obwohl ich weiß, dass man eine Geige nach Fotos nicht beurteilen kann, habe ich es getan, weil ein sehr versierter Geigenbauer meinte, die sieht echt aus. Als derselbe Geigenbauer sie 20 Sekunden in der Hand hatte, war er sich sicher, dass es nicht die Geige war, die wir auf Grund des Zettels erwartet haben. Ich muss dazu bemerken, dass wir die Geige einem Museum schenken wollten, weil es dort zwar viele Geigen, aber keine schöne aus Markneukirchen gibt. Es kam also nur auf das Aussehen und nicht unbedingt auf den Klang an.

Ich möchte damit sagen: man kann auch eine Katze im Sack kaufen, man weiß, man bekommt ganz sicher eine Katze. Wenn man bei Ebay eine Geige ersteigert, wird man zu 100% eine Geige bekommen, aber ob die dann auch wirklich von dem gebaut wurde, der auf dem Zettel steht und ob sie dann auch so klingt, wie man sich das vorstellt, ist mehr als fraglich.

Nicht vergessen sollte man auch, dass man Zoll bezahlen muss, wenn sie aus Amerika kommt.

Ob das nun hilfreich war, weiß ich nicht, aber ich weiß, dass es in Deutschland viele Geigenbauer gibt, die auch gern Geigen verkaufen (auch alte Vogtländer).

Beste Grüße
Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de