www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: So 05. Apr 2020, 1:46

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2013, 11:58 
Offline

Registriert: Sa 11. Mai 2013, 11:51
Beiträge: 3
Hallo :)

ich habe ein altes Cello geschenkt bekommen, da ich Saiteninstrumenten sammel.
Leider finde ich aber überhaupt keine Infos zu diesem Cello - lediglich, dass es aus
Markneukirchen kommt und von Heinz Bachmann (Geigenbauer) gebaut wurde.

Das Zettelchen im F-Loch hat folgende angaben:

Heinz Bachmann
Geigenbauer
früher Markneukirchen / sa


vielleicht weiß irgendwer was darüber ( Baujahr / Wert etc)


:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 8:31 
Offline
Geigenbaumeister

Registriert: Do 02. Feb 2006, 11:16
Beiträge: 498
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Giaco88,

Heinz Bachmann wurde 1913 in der Nachbarstadt Adorf geboren. Er lernte bei Max Heischkel in Erlbach und hat bei Johann Baader in Mittenwald gearbeitet.

Wie lange er tätig war oder ob er Markneukirchen verlassen hat, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Ich nehme dies aber an, da es Instrumente gibt (eins aus den 30er Jahren habe ich gesehen), die mit einem handschriftlichen Zettel aus Mittenwald versehen sind.

Mit freundlichen Grüßen

Udo Kretzschmann
P.S. Mich würden Fotos vom Instrument interessieren, wäre das möglich, solche zu sehen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2013, 20:50 
Offline

Registriert: Di 05. Sep 2006, 15:11
Beiträge: 21
Hallo, ich habe eine Geige aus den 50/60ern, Zettel (gedruckt): Heinz Bachmann/Geigenbaumeister/früher Markneukirchen/Sa./8521 Igelsdorf b. Erlangen. Scheint also nach dem Krieg umgesiedelt zu sein. Falls gewünscht, könnte ich morgen bei Tageslicht Bilder von Geige und Zettel machen.
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2013, 13:42 
Offline

Registriert: Di 05. Sep 2006, 15:11
Beiträge: 21
Et voilà:


Dateianhänge:
bm4.jpg
bm4.jpg [ 23.98 KiB | 5052-mal betrachtet ]
bm3.jpg
bm3.jpg [ 7.35 KiB | 5052-mal betrachtet ]
bm2.jpg
bm2.jpg [ 8.87 KiB | 5052-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2013, 13:47 
Offline

Registriert: Di 05. Sep 2006, 15:11
Beiträge: 21
Der Rest: Schöne Pfingsgrüße, Matthias


Dateianhänge:
bm6.jpg
bm6.jpg [ 24.74 KiB | 5051-mal betrachtet ]
bm5.jpg
bm5.jpg [ 40.05 KiB | 5051-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2013, 17:38 
Offline
Geigenbaumeister

Registriert: Do 02. Feb 2006, 11:16
Beiträge: 498
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Matthias,

das ist sehr nett, diese Information samt Bildern an uns weitergegeben zu haben. Dankel

Das Bodenholz der Geige ist ja traumhaft schönl

Und wie klingt das Instrument, weich, aber nicht so groß im Ton?

Mit freundlichen Grüßen

Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2013, 20:00 
Offline

Registriert: Di 05. Sep 2006, 15:11
Beiträge: 21
Hallo Udo,
die Geige klingt von der Farbe her eher dunkel, hat aber schon Knack. Mehr ein solider Familienkombi als ein Rennwagen. Wie ich entdeckt habe, gibt es übrigens eine ausführliche Biographie von H.B. auf der Seite von Stelol, dem Zupfmoderator. Klappt leider bei mir mit dem verlinken nicht. Also bitte selber auf Schlaggitarren punkt de e , dann "Hersteller", dann "Osbama".
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2013, 14:33 
Offline

Registriert: Sa 11. Mai 2013, 11:51
Beiträge: 3
Hallo Udo,

Entschuldigung für die späte Antwort und danke für deine Informationen.
Ich habe heute ein paar Fotos vom Cello gemacht.


Dateianhänge:
Foto3.jpg
Foto3.jpg [ 63.73 KiB | 4937-mal betrachtet ]
Foto2.jpg
Foto2.jpg [ 59.32 KiB | 4937-mal betrachtet ]
Foto1.jpg
Foto1.jpg [ 62.8 KiB | 4937-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cello von Heinz Bachmann?!
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2013, 14:34 
Offline

Registriert: Sa 11. Mai 2013, 11:51
Beiträge: 3
Und noch ein paar Bilder. :)


Dateianhänge:
Foto6.jpg
Foto6.jpg [ 57.56 KiB | 4937-mal betrachtet ]
Foto5.jpg
Foto5.jpg [ 66.88 KiB | 4937-mal betrachtet ]
Foto4.jpg
Foto4.jpg [ 56.5 KiB | 4937-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de