www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 1:38

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 10. Mär 2017, 11:20 
Offline

Registriert: Fr 10. Mär 2017, 10:39
Beiträge: 1
Guten Tag, ich möchte gern fragen, ob auf Streichinstrumenten aus Markneukirchen (Mitte 20. Jh ) in der Museumssammlung oder von Mitgliedern Ausblühungen im Korpus beobachtet worden sind. Mein Cello weist im Innenraum weiß-gelbliche, sehr feine, großflächig-fleckige Auflagerungen auf, die bei Berührung schnell abpudern. Ist schon Ähnliches beobachtet worden? Vielen Dank für eine Antwort! VG sunare


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Mär 2017, 14:07 
Offline
Geigenbaumeister

Registriert: Do 02. Feb 2006, 11:16
Beiträge: 446
Wohnort: Markneukirchen
Hallo sunare,

das klingt nach (zu) reichlich verwendeter Beize, Imprägnierung oder Holzfarbe. Als junger Geigenmacher habe ich diverse Versuche der Holzfärbung unternommen. Da konnte ich vereinzelt ähnliche Erscheinungen beobachten.

Sagt Dir/Ihnen "hineingeschossene Beize", also durch fehlende Absperrung verbeiztes Holz etwas? Sind außen eher unschön wirkende zu dunkle Stellen zu bemerken?

Ist denn das Holz innen nur natürlich gealtert oder sieht es deutlich älter als 50- 60 Jahre aus? Darf man den Erbauer erfahren?

Mit freundlichen Grüßen

Udo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de