Ventile für Quart-Posaunen

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Howie
Beiträge: 33
Registriert: Mi 07. Dez 2011, 8:21

Ventile für Quart-Posaunen

Beitrag von Howie »

Hallo,
zunächst einmal herzliche Grüße an das Museum in Markneukirchen. Ich hatte die Möglichkeit, das Museum zu besuchen und schwärme von der Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter - und besonders von Herrn Mario Weller.
Das Museum ist für jeden Musiker ein lohnendes Ziel.
Nun zu meiner Anfrage: Ich bekam heute eine Piering Quartventil-Posaune. Beim durchchecken habe ich festgestellt, dass die Ventil-Anschläge (sie befinden sich unter dem rückwärtigen Ventildeckel) abgenutzt sind.
Meine Frage: wo kann ich solche Korkteile herbekommen? Evtl. vom Ventilbauer selbst? Ein ähnlich aufgebautes Ventil besitzt auch meine Bohland und Fuchs-hier fehlen dei Anschlagskorken komplett. Welcher Ventilbauer hat diese Ventile gebaut?
Gruß
Howie

Heiko1970
Beiträge: 9
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 11:00

Re: Ventile für Quart-Posaunen

Beitrag von Heiko1970 »

Hallo Howie,

meinst Du die runden Anschlagkorken in den Hufeisen, die in neuerer Zeit durch Gummi oder Silikon ersetzt werden?
Gibts beim Instrumentenbauer, -reparateur oder hier:

http://www.thomann.de/de/cat_GF_ersatzt ... _PG_2.html

Viele Grüße,

Heiko1970

Antworten