www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 13:03

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2012, 20:15 
Offline

Registriert: Di 11. Sep 2012, 19:38
Beiträge: 1
Hallo,
Seit Sommer 1984 besitze ich eine Bb-Klarinette der Marke F.A. Uebel. Damals habe ich die Klarinette als Anfänger gebraucht bekommen.
Das Instrument hatte damals bereits einige Gebrauchsspuren, was aber nicht unbedingt am Alter liegen muss. Vielleicht hat sie der Vorbesitzer nicht so gut behandelt?
Mich hätte schon immer das Alter der Klarinette interessiert. Allerdings finde ich keine Seriennummer oder Typbezeichnung. Kann man trotzdem das Alter und den Typ der Klarinette herausfinden. Es ist eine Bb-Klarinette, deutsches System mit 5 Ringen und 20 Klappen.
Gravuren finden sich am Oberteil F.A. Uebel Marktneukirchen, und am Unterteil die gleiche, dort ist jedoch noch eine kreisrunde Gravur an der sich nur noch der Kreis erkennen lässt. Die Gravuren haben keine "scharfen" Kanten. Gibt es irgendwelche "Besonderheiten" an denen sich der Typ und die Bauzeit erkennen lässt. Gibt es evt. Alte Kataloge an denen sich der "Zeitraum" aus dem die Klarinette stammt erkennen lässt?
Die Klarinette lag jetzt lange im Schrank, da ich mit ihr nicht so gut zurechtgekommen bin. Mein damaliger Lehrer erklärte mir immer es läge an meinem Ansatz.(Er hat mir auch die Klarinette verkauft und konnte wohl schlecht etwas anderes sagen) Als ich das Klarinettenspielen bereits aufgegeben hatte versuchte ich es mit der Klarinette einer bekannten, und konnte plötzlich spielen. Ich spielte seitdem Yamaha und seit mehr als 10 Jahren eine Adler. Da ich seit längerer Zeit meine Klarinetten und Querflöten erfolgreich selbst polstere, habe ich auch mal die Übel zerlegt, geputzt und die Mechanik geölt. Da bin ich zu der Erkenntnis gekommen, die Klarinette ist wohl doch nicht so schlecht, sondern bräuchte mal eine komplette Überholung. Da wäre es jetzt sehr interessant zu wissen wie alt ist die Klarinette und was sollte man alles ändern oder auch nicht? Z.B. einen neuen verstellbaren Daumenhalter, da ich kleine Hände habe, (da sie evt. aus DDR-Zeiten stammt und es nicht wichtig ist sie im Original-Zustand zu lassen?) oder sollte man man sie nur neu polstern und alles so lassen da sie bereits "alt" ist?
Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de