www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Do 17. Aug 2017, 16:39

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zur Marke Bandmaster
BeitragVerfasst: So 30. Jul 2017, 7:05 
Offline

Registriert: Mo 24. Jul 2017, 6:57
Beiträge: 4
habe eine versilberte Ventil Posaune von Bandmaster in Bb und mit einem Ersatzzug kann man in C Spielen,
die Griffe bleiben die gleichen wie in Bb.
Frage dazu wie alt das Instrument sein könnte, wird die Marke immer noch gebaut?
Posaune ist ohne Makel wie Neuwertig, muß nicht viel gespielt worden sein!
wenn Bilder gebraucht werden kann ich sie gerne schicken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Marke Bandmaster
BeitragVerfasst: Do 03. Aug 2017, 22:02 
Offline
Metallblasinstrumentenbaumeister

Registriert: So 08. Apr 2007, 16:25
Beiträge: 940
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Manni,

Instrumente mit der Markenbezeichnung "Bandmaster" wurden (u.a., denn auch in den USA wurde der Name verwendet) vom VEB B & S hergestellt. Sie waren für den Export in die damalige BRD bestimmt, die Ausfuhr / der Vertrieb erfolgte über die DEMUSA. Mit der politischen Wende 1989/90 verschwand auch diese Marke.
Sollte Ihre Posaune vom VEB B & S angefertigt worden sein, so müsste sich darin eine fünf- oder sechsstellige Seriennummer befinden, möglicherweise noch der Zusatz "Made in GDR". Schauen Sie doch mal nach.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Marke Bandmaster
BeitragVerfasst: Fr 04. Aug 2017, 7:07 
Offline

Registriert: Mo 24. Jul 2017, 6:57
Beiträge: 4
Mario Weller hat geschrieben:
Hallo Manni,

Instrumente mit der Markenbezeichnung "Bandmaster" wurden (u.a., denn auch in den USA wurde der Name verwendet) vom VEB B & S hergestellt. Sie waren für den Export in die damalige BRD bestimmt, die Ausfuhr / der Vertrieb erfolgte über die DEMUSA. Mit der politischen Wende 1989/90 verschwand auch diese Marke.
Sollte Ihre Posaune vom VEB B & S angefertigt worden sein, so müsste sich darin eine fünf- oder sechsstellige Seriennummer befinden, möglicherweise noch der Zusatz "Made in GDR". Schauen Sie doch mal nach.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller


Hallo Herr Mario Weller,

es ist die Seriennummer 239375 Made in GDR.

MfG Manni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Marke Bandmaster
BeitragVerfasst: Sa 05. Aug 2017, 19:35 
Offline
Metallblasinstrumentenbaumeister

Registriert: So 08. Apr 2007, 16:25
Beiträge: 940
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Manni,

Ihre Posaune wurde Mitte 1988 angefertigt. Um was für ein Modell es sich handelt kann ich noch nicht sagen, die Ausstattung mit einem Zug zur Umstimmung nach C ist mir zu dieser Zeit bei B & S nicht geläufig.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de