www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 0:03

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Di 23. Sep 2008, 11:43 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 413
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Hallo, liebes Museums-Team

Schon einmal gefragt....aber nie eine Antwort bekommen :sad:

Habt ihr ein paar Infos zu Alfred Schaller?
Ich weiß, daß er nach dem Krieg in Wernitzgrün Blockflöten gebaut, zuerst für verschiedene Händler, dann für die Migma.

erhellt mich :clapping: Gabi

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2008, 17:45 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1246
Wohnort: Markneukirchen
Liebe Gabi,

keine Ahnung. In unserer Datenbank steht zwar ein Alfred Schaller aus Wernitzgrün, aber keine Daten dazu. Ich treffe aber gleich eine langjährige MIGMA-Mitarbeiterin und vielleicht kann sie mir weiterhelfen.

Bis später
Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2008, 6:53 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1246
Wohnort: Markneukirchen
Ich habe meine Zupfgruppenmitspielerin gefragt, die sich im ersten Moment sofort an Alfred Schaller erinnren konnte und sich nach einer Weile nicht mehr sicher war, ob sie ihn mit Otto Schaller verwechselt. Beide sind Blockflötenhersteller aus Wernitzgrün. Den Namen Schaller gibt es dort häufig. Wir werde es herausbekommen, denn sie hat mir gesagt, wen ich anrufen soll. Einer von beiden hat alle Blockflöten gebaut von Sopran bis Bass und müsste so in den 70iger Jahren gestorben sein.


Nur noch etwas Geduld, liebe Gabi :angel:

Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2008, 11:24 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 413
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Zitat:
Nur noch etwas Geduld, liebe Gabi


Ich bin doch geduldig!
gaaaaaaaaaaaaaaaaanz schrecklich geduldig!!!!!!!

*auf die Uhr seh*
*mit den Fingern auf die Tischplatte trommel*
*alle 5 Minuten nachgucken, ob Heidrun was ins Forum geschrieben hat*
:blush:

Wo sind denn deine Jungs, Heidrun?
Also nicht deine Jungs...ich weiß ja gar nicht, ob du Jungs hast.....ich meine, deine Museums-Jungs, die Zivis. Hab sie schon lange nicht mehr gesehen.

Grüße von Gabi, die mal gerade wieder den thread strubbelig gemacht hat :pardon:

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2008, 11:02 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1246
Wohnort: Markneukirchen
Tut mir leid, aber ich erreiche Frau Meyer, die Tochter von Alfred Schaller, nicht. Sie ist oft verreist, hat man mir gesagt.
Ich persönlich habe "nur" Mädchen, aber im Moment haben wir 2 männliche Freiwillige und einer davon wohnt in Wernitzgrün. Wir bleiben dran. :v:

Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2008, 20:25 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 413
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Lass das "nur" nicht die Mädels hören :rolleyes:

Ach ja...sind ja keine Zivis; sind ja Freiwillige...
Sorry, Jungs :wink:

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Sa 27. Sep 2008, 5:57 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1246
Wohnort: Markneukirchen
Doch, sind schon Zivis, das FSJ wird als Zivildienst anerkannt, geht aber ein ganzes Jahr. Der Zivi-Dienst dauert ja nur noch 7 (?) Monate.
Du wirst es nicht glauben, aber ich habe mir immer Mädchen gewünscht, weil die nicht zu Armee mussten. Aber das ist eine Ost-West-Geschichte und gehört nicht hierher.

Schönen Sonnabend allen, die da lesen
Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2008, 18:10 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 413
Wohnort: Mülheim/Ruhr
hm.......die Tochter Schaller ist aber lange verreist... :blush:

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2008, 18:21 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1246
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Gabi,

danke für das Anstoßen, aber ich habe es tatsächlich ein paar Mal probiert. Jetzt habe ich allerdings Urlaub und bin dann auch wirklich mal weg. :yahoo:
Spätenstens nach dem 11.11. lasse ich wieder von mir hören :friends:

Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2008, 18:33 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 413
Wohnort: Mülheim/Ruhr
jaaaaaaaaaaa...im Leute schubsen bin ich gut! ;-)

Einen schönen Urlaub und erhol dich gut :wink:

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alfred Schaller
BeitragVerfasst: Fr 09. Jan 2009, 8:20 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 413
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Halloooooooooooooooooo Heidrun

Ich stoss dich mal, wie versprochen,mit dem gaaaaaaaaaaaaaanz dicken Zaunpfahl an :wink:

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de