www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 17:45

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RIDI . Richard Dick , Markneukirchen
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2011, 22:09 
Offline

Registriert: Mi 29. Dez 2010, 19:47
Beiträge: 53
This guitar is for sale on ebay :

http://www.ebay.de/itm/Feine-alte-HALBA ... 2a1733b83d

Do You have any info about Richard in Your files ?

Best regards cracks


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2011, 23:17 
Offline
Experte

Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Beiträge: 541
Wohnort: Lohmar Hausen
Ridi = Richard Dick
Trader and builder for wind instruments and violins.

Take a look here:
http://www.schlaggitarren.de/home.php?t ... es&kenn=44

Regards,

STELOL :v:

_________________
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2011, 23:30 
Offline

Registriert: Mi 29. Dez 2010, 19:47
Beiträge: 53
Yes I found it on your site just after posting it here. thanks anyway . not many guitars with the RIDI name I suppose !?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 11:16 
Offline

Registriert: Mo 19. Mär 2012, 10:21
Beiträge: 2
Dateianhang:
ridi.jpg
ridi.jpg [ 70.65 KiB | 3378-mal betrachtet ]
hallo ,

weiß jemand hier im Forum das Baujahr dieser "Ridi" gitarre,
hab schon das internet bemüht und auch hier im Forum einige Informationen gefunden,
was ich weiß, es ist keine "Tannhäuser" , keine "Arion" und keine "kleine Liese"(im internet zur "kleinen Leise"mutiert ) und könnte um 1960 in Markneukirchen gebaut worden sein .

J.Gouthier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 14:54 
Offline
Geigenbaumeister

Registriert: Do 02. Feb 2006, 11:16
Beiträge: 472
Wohnort: Markneukirchen
Hallo J. Gouthier,

soviel ich weiß, ist das eine 354/5 und gehört schon zur Arion- Familie. Im Prospekt steht:

"Sperrholzgitarre, spanisches Modell, bedruckte Decke, Boden und Zargen Palisander- Imitation, Palisander- Griffbrett, polierte Decke."

Der Prospekt stammt von 1961. Wann DIESE Gitarre entstanden ist, entzieht sich allerding meiner Kenntnis.

Mit freundlichen Grüßen

Udo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 15:23 
Offline

Registriert: Mo 19. Mär 2012, 10:21
Beiträge: 2
Vielen Dank für die schnelle Antwort !
Findet man solche Prospekte noch irgendwo ? Würde mich sehr interessieren.
Ich mag Gitarren aus Markneukirchen.Meine erste war 1980 eine Musima .
Heute spiele ich eine Seifert Favorit und eine Osbama Tango.
Die Ridi hab ich bei Ebay ersteigert ,sicher zu viel bezahlt (200€) ,aber hat mir halt gefallen ...!

schönen Tag noch J.Gouthier


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de