www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 8:23

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Apr 2012, 22:56 
Offline

Registriert: Mi 14. Mär 2012, 23:02
Beiträge: 6
Hallo an Alle,

nachdem ich bei meiner Suche hier den Namen "Ewald Gläsel" nicht gefunden habe, erlaube ich mir, dafür ein neues Thema zu erstellen.

Ewald Gläsel wird in de Witt aus 1909 erwähnt: Bahnhofstrasse 295; Export- und Versandgeschäft für Saiten und Musikinstrumente. Gegründet 1886. Unter dem Namen Ewald Gläsel wurden auch Patente in Bezug auf Musikinstrumente angemeldet.

Für diese Patente hat er sich als Hersteller bezeichnet. Als Adresse gibt es einen weiteren Eintrag für Plauenschestrasse 186 B (vielleicht seine Privatadresse?)!

Im historischen Adressbuch aus Markneukirchen (1929/1930) gibt es folgenden Eintrag: Ewald Gläsel, (Inh. Albin Ewald Gläsel), Musikinstrumhdlg., Adorfer Str. 55

Kennt jemand Kataloge dieser Firma, bwz. Werbeinschaltungen, alles an Information über Ewald Gäsel ist hilfreich und mir willkommen!

DANKE!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2012, 9:05 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1247
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Mandolinenwelt,

wir haben leider keinen Katalog von ihm und auch sonst nichts, außer den schon erwähnten Einträgen.

Viele Grüße
Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2012, 20:59 
Offline

Registriert: Mi 29. Dez 2010, 19:47
Beiträge: 55
Gläsel ? Do You have any photos of logo's etc ?

I have very much interest in the Gläsel labeled guitars from Perlgold . We dont really know who was behind them . Gläsel was a very common name in Vogtland it seems.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2012, 22:14 
Offline

Registriert: Mi 14. Mär 2012, 23:02
Beiträge: 6
In 1909, there have been listed 7 different Gläsel in Markneukirchen.

I am sure that there was no connection between Ewald Gläsel and PERLGOLD. Perlgold was founded by Kurt Gropp!

Stefan Lob (STELOL) gives more information here: http://www.schlaggitarren.de/home.php?t ... er&kenn=20. If you have a PERLGOLD guitar with the name GLÄSEL, STELOL suggest that it was Horst Theo Gläsel (1907 – 1996).

Please contact Stefan, he is the expert on guitars and can discuss this with you!


Dateianhänge:
gläsel markneukirchen.jpg
gläsel markneukirchen.jpg [ 55.71 KiB | 2326-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2012, 23:33 
Offline

Registriert: Mi 29. Dez 2010, 19:47
Beiträge: 55
yes , I know that link very well. Im a "fan" of stefans site and use it a lot. However Im sure that he or noone else is sure wio was behind the perlgold Gläsels who was allowed to have their own name. The writing onthese guitaers are the same, so I just wondered if it matches "your" Gläsel . ( Ill follow every little clue that comes up :pardon: )


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot [Crawler] und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de