www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Fr 03. Jul 2020, 18:21

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 05. Nov 2012, 12:59 
Offline

Registriert: Di 30. Okt 2012, 10:38
Beiträge: 4
Hallo,

Fehler im ersten Beitrag. Die Gitarre wurde bereits 1968 i Hamburg erworben für DM1.200,00.
zu dem damaligen Zeitpunkt ein stolzer Preis. Lt. Beiträgen von Moderatoren durfte eigentlich nur über die VEB Musima verkauft werden.
In deren Listen findet man diese Gitarre nicht.
Wer weiß etwas. Mein Detektiv ist erwacht. Sollte ich Fotos eingebn, geht das überhaupt? Müßte mein Enkel machen.

Gruß
Manfred45


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 09. Nov 2012, 13:11 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1247
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Manfred,

Fotos sind per Post eingegangen. Schönes Instrument von einem guten Gitarrenbauer. Viel mehr kann man dazu nicht sagen:
Die nachfolgenden Angaben stammen von seiner Frau, die hier "unzensiert" wiedergegeben werden:

" Schäffner, Herbert; geb. 23.1.1934 in Markneukirchen / Berg; gest. 12.8.1995 in Schöneck, verheiratet 3 Kinder; Beruf: Musikinstrumentenmacher (bei Glier-Söhne) von 1948-1951 Lehre; Seit Beginn in der Musima fast 30 Jahre Meister, 2x ausgezeichnet als Aktivist; Goldmed. Leipziger Messe bekommen.; Seinen Namen für den Umsatz der Instrumente der Musima gegeben; am 21.10.1971 durch Motorradunfall Teilinvalide, letzten 10 Jahre Invaliden-Rentner; gutes Verhältnis zu den Arbeitskollegen. Seine Meinung wurde gefragt und in Anspruch genommen; Fußball gespielt bis zum Unfall in Markneukirchen+Wernitzgrün; Er fertigte u.a. auch Gitarren für "Hauff u. Henkler" "

Sie kann heute sicher noch gut gespielt werden, zumindest ist auf den Fotos nicht zu erkennen, ob sie einen Riss hat. Und auch dieser wäre reparabel.

1.200 DM sind ein stolzer Preis. Er hat in der MUSIMA wahrscheinlich für DDR-Verhältnisse nicht schlecht verdient, aber das stand in keinem Verhältnis zu dem, was die Gitarre eingebracht hat. Damit hat vor allem der Staat Devisen verdient.

Viele Grüße
Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2012, 14:43 
Offline

Registriert: Di 30. Okt 2012, 10:38
Beiträge: 4
Hallo Heidrun,

herzlichen Dank für die Antwort, Gitarre klingt gut und ist in gutem Zustand.
Ich hoffe mein Enkel schafft es die Bilder auch ins Forum zu stellen.
Sein wir froh, daß die politischen Verhältnisse heute anders sind.

Gruß
Manfred45


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de