www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 20:03

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Musima - NachWendeZeit
BeitragVerfasst: Di 27. Nov 2007, 23:56 
Offline

Registriert: Di 27. Nov 2007, 23:37
Beiträge: 1
Hallo.

Ich habe 1995 mit dem Gitarre spielen begonnen. Damals noch Klassik-Gitarre. Nun ja, irgendwann hat mir meine damalige Musikschule ein Gitarre verkauft. Ich war 8Jahre alt, also fragt mich nicht nach dem Preis, obwohl mir sowas wie 350DM im Kopf herumschwirrt.
Der Kauf kann also zwischen 1995 und 1996 gewesen sein.

in der Gitarre steht folgendes:

designed by
CALVIN
CRÄMER
made by
MUSIMA
manufaktur

daneben steht mit Kuli "ML1514"... also so sieht es zumindest aus ;)

Mich interessiert nun einfach, von wann diese Gitarre sein könnte. Finde auch keine weiteren Nummern oder Hinweise in/auf der Gitarre.
Zudem interessiert mich, was für Hölzer bei dieser "Serie"?!?! verwendet wurden.

Kurzum... Wer IRGENDetwas zu dieser Gitarre zu sagen hat, der tue das bitte.

DANKE
-obba.-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musima - NachWendeZeit
BeitragVerfasst: Di 04. Dez 2007, 14:50 
Offline
Experte

Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Beiträge: 541
Wohnort: Lohmar Hausen
Hallo Obba,

eigentlich wollte ich mich aus dem Thema heraushalten, da Klassikgitarren gar nicht meine Baustelle ist und Dir K.-H. Neudel und Renate Wunderlich sicher mehr sagen können!

Alles was ich bis jetzt über diese Calvin Crämer Gitarren weiß, ist das sie wohl hochwertige Instumente sind und die, welche ich bis jetzt in Auktionen oder sonstigen Verkäufen gesehn habe, sind Gitarren mit massiven Decken, Böden und Zargen! Die Preisklasse die Du nennst kann so in etwa hinkommen. Die Instrumente die ich gesehen habe lagen zwi´schen 200 - 400 Euro wobei die teure ein Modell mit Mahagonie Zarge und Boden war. Es gab diverse Modelle!

Vielleicht hilft Dir ja noch jemand der genaueres weiss weiter!!

Du kannst auch mal beim Musikhaus Schiller in Zwickau nachfragen. Die haben diese Gitarren nämlich Verkauft!

http://www.musik-schiller.de/

Schumannplatz 3
08056 Zwickau
und
Leipziger Str. 147
08058 Zwickau
Deutschland



Nette Grüße,

STELOL

_________________
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musima - NachWendeZeit
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2007, 20:37 
Offline

Registriert: So 17. Jun 2007, 16:42
Beiträge: 31
Hallo!

Die Gitarre nannte sich ML 15.

Decke laminiert Fichte
Boden und Zargen laminiert Mahagoni

Gruß Neudel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de