Musima Lefthand ?

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Heidrun Eichler, Johannes Meinel, STELOL

Antworten
matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

hallo , alle miteinander !
weiss von euch jemand , ob bei musima auch linkshänder-e-gitarren gebaut worden sind ?
viele grüsse aus dem thüringer wald !
ciao matthias :wink2:

K.-H.Neudel
Beiträge: 31
Registriert: So 17. Jun 2007, 16:42

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von K.-H.Neudel »

Hallo Matse!
Linkshänder E- Gitarren sind, soviel ich weiß
nie gebaut worden.Später in den 90ziger wurde
Western u. Konzert für links auf Wunsch gebaut.
Habe in letzter Zeit immer mehr Anfragen für
Linkshänder.

Gruß Neudel

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

Hallo Karl-Heinz !
Wir haben Anfang Jan.schon einmal telefoniert(der Matthias aus Suhl/Thüringen).Ich habe mir fest vorgenommen,im Laufe des Jahres einmal in Markneukirchen vorbeizuschauen-melde mich vorher selbstverständlich tel.an-wegen meiner Musima Spezial mit Hals,-u.Korpusbruch.Wie ich von unserem Telefonat weiss,haben Sie/hast Du die Prototypen der MHX,MHS,MHV gebaut,wurde da rein gar nichts für Linkshänder(bin selber Rechtshänder)entwickelt ?
Viele Grüsse ins Vogtland !
Ciao Matthias
:rolleyes:

STELOL
Experte
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Wohnort: Lohmar Hausen
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von STELOL »

Zum Thema Linkshändergitarre!

Ich habe es schon immer merkwürdig gefunden das ein Linkshänder meint er müsse die Gitarre andersherum halten!

Ich habe mich schon mit einigen Musiklehrern darüber unterhalten und es kam eigentlich immer dabei heraus das ein Linkshänder ganz normal auf einem Rechtshändermodell lernen sollte da die linke Hand beim Gitarrespielen die kompliziertere Hand ist und die sollte beim Linkshänder doch ausgeprägter sein, womit ein Linkshänder doch eigentlich einem Rechtshänder beim Gitarrespiel lernen im Vorteil sein sollte!

:tomato: :tomato: Und Ihr müsst Euch keine teureren linkshänder Modelle Kaufen! :tomato: :tomato:

Nette Grüße,

Stelol
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

hallo,
wenn man das so betrachtet,ist es eigentlich klar!Wie gesagt,ich bin Rechtshänder,wäre halt mal interessant gewesen.
bis demnächst!
ciao matthias
:drinks:

NorbertE
Beiträge: 132
Registriert: Fr 01. Jun 2007, 9:15

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von NorbertE »

Stefan, Einspruch!!

Ich selbst als rechtshändiger Gitarrist habe einen nun mittlerweile erwachsenen linkshändigen Sohn. Gitarre spielen tut er nicht, dafür halt viele alltägliche Dinge mit der linken Hand. Auf die Frage, warum er irgendeine Sache nun denn so mit links macht, bekommt man die Antwort: Es ist intuitiv!

Mit Sicherheit wird es wissenschaftliche Abhandlungen darüber geben, aber ich denke, bei Linkshändern ist im Gehirn irgendwas gerade 180° verdreht gepolt.
Schau Dir Hendrix an:Er war Linkser. Gitarren gabs dafür damals keine. Trotzdem hat er mit einer normalen Gitarre gerade andersrum gespielt...

Grüsse Norbert

hier.ist.anne
Beiträge: 6
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 11:19
Wohnort: Sanitz

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von hier.ist.anne »

Ich häng mich mal kurz bei den "Linkshändern" rein. Auch mein Sohn ist Linkshänder, ist aber im Gegenzug mit seiner Rechten geschickter, als ich und der "Durchschnittsrechthänder" mit der Linken - Das macht doch einen fetten Vorteil!!! Aber Gitarre spielt er deshalb noch lange nicht - schade... :shout:

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

ES GIBT SIE ALSO SCHEINBAR DOCH DIE LINKSHÄNDER !!!!!!!

schaut mal in der bucht unter art.nr.:270333687557 !!!

viele grüsse !
matthias :song:

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

ich weiss,es ging um E-GITARREN
trotzdem mal interessant ! :pleasantry:

STELOL
Experte
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Wohnort: Lohmar Hausen
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von STELOL »

Hallo Matse,

Danke für den Link aber genau das hat Karl-Heinz schon genau so beantwortet

ZITAT
Linkshänder E- Gitarren sind, soviel ich weiß
nie gebaut worden.Später in den 90ziger wurde
Western u. Konzert für links auf Wunsch gebaut.


Er hat sie zum großen Teil selbst gebaut, deshalb ist er auch der absolute MUSIMA Experte (und nicht nur das)!

Ihr solltet die Antworten etwas genauer lesen!

Gruß,

STELOL :v:
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

hallo stefan !
ja,ja,das alter...gelesen hab ich damals zwar schon,hab`s wahrscheinlich aber verdrängt...
werde nun doch mal wieder die fielmann benutzen !
viele grüsse !
der Matthias

STELOL
Experte
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Wohnort: Lohmar Hausen
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von STELOL »

Matse!

Die Schrift in unserem Forum ist ja auch ziemlich klein :pardon: :tomato:

Mal was anderes! Ihr MUSIMA Fans wisst ja mittlerweile alle, das unser Karl-Heinz viele, viele Jahre bei Musima geschafft hat!

MUSIMA hat ja gerne ihren Top Serien Namen gegeben! Ratet doch mal welche Western TOP Serie Karl-Heinz NEUDEL gebaut hat?

Soviel verrate ich: "Die Serie trägt FAST seinen Namen!"


:yahoo: :yahoo: Na, wer kommt drauf! :yahoo: :yahoo:

Gruß,

STELOL :v:
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von matse »

hallo Stefan ,
ich glaube,ich weiß,welche Gitarre Du meinst ! :baeh:
Vorname Paul , kann das sein ?
Ich glaube,Du hattest schon mal etwas darüber veröffentlicht ?
Akustische Gitarren sind eigentlich nicht so mein Revier , aber alles was die Musima betrifft,interessiert mich schon !

Bin gespannt,ob jemand drauf kommt ! :keule:
viele Grüsse und frohes Raten !
der Matthias

STELOL
Experte
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Wohnort: Lohmar Hausen
Kontaktdaten:

Re: Musima Lefthand ?

Beitrag von STELOL »

So ist es!

Paul mit Vorname!
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de

Antworten