www.museum-markneukirchen.de

Forum des Musikinstrumentenmuseums Markneukirchen
Aktuelle Zeit: Di 20. Feb 2018, 10:39

Alle Zeiten sind MEZ




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: So 09. Dez 2007, 0:15 
Offline
Mitglied des Museumsvereins

Registriert: So 29. Jan 2006, 16:48
Beiträge: 157
Wohnort: Markneukirchen
Naja PM = PN, also eine private Nachricht hier im Forum, PM ist halt die englische Abkürzung. PM´s sind aber auch nichts anderes wie normale Beiträge und werden auch so gespeichert, in einer Datenbank. Mit Anhang sind hauptsächlich die Bilder gemeint die hochgeladen werden, diese werden einfach ins Webspace gespeichert und nicht auf einen Datenbankserver, in dem jeweiligen Beitrag wird nur darauf gelinkt. Deshalb kann es vorkommen das es verwaiste Anhänge gibt, nämlich wenn der/die Beiträge (auch PM´s) gelöscht wurden die darauf gelinkt haben. Naja und adoptieren möchte ich solche Daten eigentlich auch nicht, vielleicht taucht ja mal ein schönes Untertage-Foto darunter auf, dann kann ich ja mal über eine Adoption nachdenken :lol:

_________________
Erfahrung steigt proportional zum Wert des ruinierten Gegenstandes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: So 09. Dez 2007, 8:32 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 411
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Hallo Mario

Das ist ja jetzt schon fast oberpeinlich.....gerade noch darüber gesprochen und schon schwirren wieder verwaiste Bilder von mir rum :blush:

Eigentlich sollten die hier als Anhänge zu dem Beitrag; aber ich bin heute morgen andauernd rausgeflogen....und als ich wieder drin war, waren sie nicht mehr (sichtbar) gespeichert.

Du kannst sie adoptieren. Sie heißen "Kumpel", "Waschkaue", "Tobias der Grubengaul", "Große Maschine", "Bohrer".... :rofl:

Ok....sind jetzt nicht direkt Untertage-Fotos....sind vom Bergbau-Museum in Bochum! :wink2:
(die anderen, viel schöneren und lustigeren Fotos kann ich nicht ....öffentlich....zeigen. Sind Menschen drauf......)

Übrigens: ich kann doch meine Fotos gar nicht aus dem Forum löschen.
Die "Änder"-Funktion läuft doch nur ein paar Stunden......

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: So 09. Dez 2007, 13:48 
Offline
Mitglied des Museumsvereins

Registriert: So 29. Jan 2006, 16:48
Beiträge: 157
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Gabi,

Deine Dateianhänge (Fotos) kannst Du jederzeit löschen -> Persönlicher Bereich / Dateianhänge verwalten. Öffentliche Beiträge nur in einer bestimmten Zeit. Anhänge (Fotos) sind technisch gesehen nicht Bestandteil eines Beitrags :wink2:

_________________
Erfahrung steigt proportional zum Wert des ruinierten Gegenstandes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2007, 0:01 
Offline

Registriert: Fr 01. Jun 2007, 9:15
Beiträge: 132
Lieber Mario, Dein Vorschlag, die Dateianhänge zu löschen nach einer bestimmten Zeit, bringt in so einem Forum nicht wirklich was. Die Beiträge werden sehr wohl "entstellt" und User, die auf Suche gehn, können manchmal einen content nicht mehr herstellen. Dir, als immer up to date, wird das nicht so auffallen, aber es gibt Viele, viele, die einfach nur "stöbern".

Liebe Heidrun,

hab ich nun (auch noch in english ;) ) was Falsches geschrieben. Die spanish/enlische Frage war: Was war Migma/Musima? Meine Antwort war: Ursprünglich ein Zusammenschluss einzelner Handwerker(Wie in vielen Branchen), später reine staatlich kontrollierte Vertriebsstrukturen, die selbst aber nie etwas produziert haben.
Ich kenne beide (Migma/Musima) nur aus meiner Musikerzeit damals dem Namen nach, aber meine damalige Frau hat in einem Grosshandel für Textilien gearbeitet...Da hab ich einfach Parallelen hergestellt. Sollte es nicht richtig sein, korrigier mich oder lass es mir zukommen und ich korrigier es.

Der zweite Advent ist seit einer Minute vorbei... :smile:

Grüsse Norbert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2007, 2:36 
Offline
Mitglied des Museumsvereins

Registriert: So 29. Jan 2006, 16:48
Beiträge: 157
Wohnort: Markneukirchen
Um Himmels Willen :shok: , jetzt bin ich aber völlig mißverstanden worden. Keinesfalls soll jemand seine Bilder nach einer bestimmten Zeit löschen, das habe ich auch so nie geschrieben. Allerdings wenn das Kontingent voll ist muß logischerweise irgend etwas passieren oder man kann keine mehr hochladen. Als allererstes wären da natürlich Bilder in PM´s drann, da ja die PM´s doch eher temporären Charakter haben. Erst dann sollte man eventuell den Gedanken fassen Anhänge zu löschen die sehr weit unten sind, also wo auch niemand mehr darauf antwortet und die auch nicht allzu oft aufgerufen werden, leider wird derzeit kein Hinweis bei einer Löschung generiert, das ist ein Manko, ebenso die Tatsache das man ein bereits vorhandenes Bild nicht nochmal verwenden kann (bei gegenteiligen Erfahrungen diesbezüglich bitte mir mitteilen) und es nochmal hochladen muß. Dies wären dann für mich auch die wichtigsten Modifikationsvorhaben wenn phpbb3 offiziell freigegeben ist.
Auserdem sollte man vielleicht grundsätzlich nicht vergessen das die Bebilderung eine Zusatzfunktion ist die sicher vieles erleichtern soll aber keineswegs dabei den eigentlichen Text ersetzen ;-)

_________________
Erfahrung steigt proportional zum Wert des ruinierten Gegenstandes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2007, 13:03 
Offline
Museumsmitarbeiter

Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Beiträge: 1240
Wohnort: Markneukirchen
NorbertE hat geschrieben:
Lieber Mario, Dein Vorschlag, die Dateianhänge zu löschen nach einer bestimmten Zeit, bringt in so einem Forum nicht wirklich was. Die Beiträge werden sehr wohl "entstellt" und User, die auf Suche gehn, können manchmal einen content nicht mehr herstellen. Dir, als immer up to date, wird das nicht so auffallen, aber es gibt Viele, viele, die einfach nur "stöbern".

Liebe Heidrun,

hab ich nun (auch noch in english ;) ) was Falsches geschrieben. Die spanish/enlische Frage war: Was war Migma/Musima? Meine Antwort war: Ursprünglich ein Zusammenschluss einzelner Handwerker(Wie in vielen Branchen), später reine staatlich kontrollierte Vertriebsstrukturen, die selbst aber nie etwas produziert haben.
Ich kenne beide (Migma/Musima) nur aus meiner Musikerzeit damals dem Namen nach, aber meine damalige Frau hat in einem Grosshandel für Textilien gearbeitet...Da hab ich einfach Parallelen hergestellt. Sollte es nicht richtig sein, korrigier mich oder lass es mir zukommen und ich korrigier es.

Der zweite Advent ist seit einer Minute vorbei... :smile:

Grüsse Norbert


Lieber Norbert,

ist falsch, aber nicht in einem Satz zu korrigieren und ich mach das, wenn ich mal Zeit habe.

Viele Grüße
Heidrun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Mo 19. Mai 2008, 7:31 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 411
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Hallo Mario

Ich habe neben dem Button für die PMs plötzlich stehen:
0 neue Nachrichten, -1 ungelesene Nachrichten

Hm....ich hab nix ungelesenes...
Was bedeutet das?

:unknow: Gabi

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Mo 19. Mai 2008, 21:58 
Offline
Mitglied des Museumsvereins

Registriert: So 29. Jan 2006, 16:48
Beiträge: 157
Wohnort: Markneukirchen
Hallo Gabi,

mach mal bitte einen Screenshot davon und schick mir das Bild per E-Mail.
Screenshots müßten in Windows XP folgendermaßen funktionieren:
Bei entsprechender Bildschirmdarstellung <Druck> -Taste drücken, anschliesend beliebiges Grafikprogramm starten und auf Bearbeiten-Einfügen gehen, anschließend speichern. Bitte dazwischen nix kopieren - Bild liegt solange in Zwischenablage. Ansonsten kann ich damit im Moment nix anfangen, je nach Menge der PN's sieht das natürlich bei jedem User anders aus und ich kann da auch nicht eben mal nachsehn, an Deine PN's und alles was damit zu tun hat kommst nur Du heran :wink2:

_________________
Erfahrung steigt proportional zum Wert des ruinierten Gegenstandes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Di 20. Mai 2008, 5:11 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 411
Wohnort: Mülheim/Ruhr
abgeschickt!

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Sa 24. Mai 2008, 0:41 
Offline
Mitglied des Museumsvereins

Registriert: So 29. Jan 2006, 16:48
Beiträge: 157
Wohnort: Markneukirchen
Bei der Anzeige von -1 ungelesene Nachricht im Header handelt es sich um einen Bug :blush: , der vielleicht mit dem nächsten Update behoben wird. Zu der Anzeige kann es eventuell kommen wenn man eine ungelesene Nachricht löscht. Ich werde versuchen den Wert in der Datenbank manuell wieder auf Null zu setzen.

@Gabi
Steht bei Dir immer noch der komische Wert von -1?
Laut Datenbank müßte das eigentlich verschwunden sein, obwohl ich nix gemacht habe :pardon:

_________________
Erfahrung steigt proportional zum Wert des ruinierten Gegenstandes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Sa 24. Mai 2008, 6:30 
Offline

Registriert: Mi 04. Apr 2007, 16:17
Beiträge: 411
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Nein.
Ich habe gestern eine neue PM bekommen.....seitdem ist es weg.

aber daß ich ungelesene Nachrichten lösche....M A R I O :shok:
....dafür bin ich doch viel zu neugierig!!!!!!! :rofl:

_________________
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonboniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.

http://www.blockfloeten-museum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei PMs?
BeitragVerfasst: Sa 24. Mai 2008, 10:51 
Offline
Mitglied des Museumsvereins

Registriert: So 29. Jan 2006, 16:48
Beiträge: 157
Wohnort: Markneukirchen
Gabi hat geschrieben:

aber daß ich ungelesene Nachrichten lösche....M A R I O :shok:
....dafür bin ich doch viel zu neugierig!!!!!!! :rofl:


Konnte ich mir auch nicht vorstellen :rolleyes:
Das ist ein "bekannter" Auslöser des Bugs, das heißt nicht das es nicht noch andere gibt :wink2:

_________________
Erfahrung steigt proportional zum Wert des ruinierten Gegenstandes.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind MEZ


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de