Knopfgriffakkordeon mit 6 Reihen

Fragen zu Tasteninstrumenten, Schlagwerk, Mechanische Spielwerke u..
Händler und Handelsfirmen

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Heidrun Eichler, Udo Kretzschmann, Johannes Meinel, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Kristin
Beiträge: 1
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 15:52

Knopfgriffakkordeon mit 6 Reihen

Beitrag von Kristin »

Hallo,
habe heute das Forum entdeckt und gleich eine Frage:

Ich spiele seit vielen Jahren Knopfgriffakkordeon, Bajan um genau zu sein. Ich habe kürzlich gehört, dass es Instrumente mit 6 Reihen in der rechten Hand gibt. Stimmt dass und wenn ja, welche Firma produziert solche Instrumente bzw. kann man sich ein solches Instrument im Musem ansehen?

Ich freue mich über Hinweise und Tipps,
beste Grüße,
Kristin

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1242
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Knopfgriffakkordeon mit 6 Reihen

Beitrag von Heidrun Eichler »

Liebe Kristin,

im Museum haben wir Knopfgriffakordeons und ich denke, es ist áuch ein Bajan dabei (entschuldige, aber ich werde morgen nachsehen) :bad: , aber bestimmt nicht mit so vielen Knopfreihen. Ich weiß, dass sehr gute Instrumente in Russland (Moskau?) gebaut werden. Ich frage morgen Gotthard Richter, unseren Akkordeon-Papst.

Einen schönen Abend
Heidrun

dakas
Beiträge: 1
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 21:08

Re: Knopfgriffakkordeon mit 6 Reihen

Beitrag von dakas »

6-reihige Akkordeons sind ausschließlich im Balkan, vornehmlich Serbien, üblich. Sie sind B-Griff, Flachgriff, und bei den Bässen gab es auch irgendeine Besonderheit, die ich vergessen habe.

Ähnlich wie die finnischen G-Griff-Akkordeons und die belgischen Baßsysteme (rechtwinklige Anordnung 3+3), kommt niemand, der in diesen Ländern Akkordeons verkaufen will, drum herum, landesübliche Varianten anzubieten. Teilweise liegt das natürlich daran, daß landesübliche Schulen sich darauf eingeschossen haben.

Es ist aufschlußreich, in diesen Ländern die Instrumente, die auf Ebay angeboten werden anzuschauen.

Antworten