Jolana und Meinel & Herold ?

Moderatoren: Heidrun Eichler, Johannes Meinel, Benjamin Kersten, STELOL

Antworten
matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von matse »

Hallo,
beim Stöbern in einem bekannten Internetauktionshaus habe ich was komisches gefunden...

http://www.ebay.de/itm/120901179589?ssP ... 1423.l2649

Ein Jolana Basso V mit einem Schildchen von Meinel & Herold ...
Das ist doch sicherlich später draufgekommen ...oder ????

Ein schönes Wochenende !
der Matthias :dirol:
:gitarre2: :rocker:

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1247
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von Heidrun Eichler »

Hallo Matthias aus Suhl,

Warum? DAs Schild sieht ja nun wirklich nicht schön aus, also wird es schon dazu gehören?

Viele Grüße
Heidrun

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von matse »

Hallo Heidrun ! :v:
Das heißt,Meinel & Herold haben auch "ausländische" Instrumente vermarktet ?!
Das war mir bisher unbekannt , ich kannte die Schildchen bis jetzt nur von "einheimischen" Instrumenten ..
Liebe Grüsse in`s Museum !
der Matthias :dirol:
:gitarre2: :rocker:

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1247
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von Heidrun Eichler »

Hallo Matthias,

woher ist denn der Bass?

Ich gehöre in dieser Branche zu den absolut Nichtwissenden.

Heidrun

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von matse »

Hallo Heidrun ! :v:
Ehemalige CSSR !
Viele Grüsse
der Matthias :dirol:

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1247
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von Heidrun Eichler »

Dacht ich mir's doch. Dann finde ich die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es über die Klingehtaler Handelsfirma ging.
Vielleicht bekomme ich das raus-es lebt ja noch ein Nachfahre der Firma.

VG
Heidrun

matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Re: Jolana und Meinel & Herold ?

Beitrag von matse »

....das wäre super,Heidrun ! :v:
Vielleicht ist es möglich,herauszufinden,welche Unternehmen sonst noch "unter Vertrag" standen ?
Viele Grüsse
der Matthias :dirol:
:rocker:

Antworten