Irre...

Moderatoren: Heidrun Eichler, Johannes Meinel, Benjamin Kersten, STELOL

Antworten
matse
Beiträge: 158
Registriert: So 09. Dez 2007, 10:35
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Irre...

Beitrag von matse »

Ein Hallo in die Runde ! :v:
Derletzt hatte ich beruflich mal wieder mit einem Kunden zu tun ,der sich mit
Haushaltsauflösungen,Entrümpelungen , etc. befasst .
Beim verlassen seiner heiligen Hallen stolperte ich über diese Kopfplatte,wahrscheinlich von einer Mandoline.
Auf die Nachfrage,wo der Rest des Instrumentes ist, bekam ich die Antwort :
"Da ham wa `n halben Liter Badewasser draus gemacht.Wir hätten ja das
komplette Instrument in den Ofen geschoben,aber da sind ja noch Eisenteile dran !
Da ham wa die einfach abgebrochen....Kannste ja mitnehmen,den Rest ! "

Nach eindringlichem Zwiegespräch und der Vorhaltung meinerseits,daß er doch meine
Telefonnummer auch für solche Zwecke hat,hat er jetzt versprochen,mal ein bisschen besser
aufzupassen,was er da eigentlich verbrennt.Ich hätte nix dagegen,wenn der nette Herr
täglich bei mir duscht und mir dafür ein Instrument mitbringt.
Ich möchte nicht wissen,wieviele Instrumente
bundesweit schon in Rauch (und natürlich auch in Badewasser) aufgegangen sind.

Irre...oder ?
Einen schönen Sonntag !
der Matthias aus Suhl :dirol:
:gitarre2: :rocker:
Dateianhänge
vo [HDTV (1080)].JPG
vo [HDTV (1080)].JPG (47.48 KiB) 844 mal betrachtet

Antworten