Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen Nachrichten Literatur und Tonträger Veranstaltungen Öffnungszeiten und Preise Forum Kontakt Impressum
HolzblasinstrumenteZupfinstrumenteTasteninstrumenteKuriositäten











 
1 1 1
1 1 1
1 1 1
1 1

Meisterleistungen deutscher Instrumentenbaukunst.
Sonderausstellungen des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen
Band 1

Thomas Reil – Enrico Weller

Der Klarinettenbauer Oskar Oehler

hrsg. vom Verein der Freunde und Förderer des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen e. V.

ISBN: 978-3-00-025113-9


Bestellung direkt über das Museum
Preis: 32.-€ incl. Versand

E-MAIL mit Betreff Oskar Oehler

 
 

Thomas Reil – Enrico Weller

Der Klarinettenbauer Oskar Oehler

Redaktion: Heidrun Eichler, Enrico Weller
Fotos: Thomas Reil, Frank Fickelscherer-Faßl
Bildbearbeitung: Frank Fickelscherer-Faßl, Bianka Harbig
Satz und Layout: Frank Fickelscherer-Faßl; Druckerei Tiedemann,

Zum Inhalt:

Der erste Band der Reihe „Meisterleistungen deutscher Instrumentenbaukunst“ des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen widmet sich dem Klarinettenbauer Oskar Oehler (1858-1936) aus Anlass seines 150. Geburtstages. Damit würdigen Thomas Reil und Enrico Weller einen Meister, dessen Modell die Klangkultur und den Klarinettenbau im deutschsprachigen Raum bis heute prägt. Neben Angaben zu Leben und Schaffen des berühmten Berliner Instrumentenbauers steht die Dokumentation von 60 originalen Oehler-Instrumenten aus der Sammlung von Thomas Reil – nicht nur Klarinetten, sondern auch Flöten, Oboen, Fagotte und ein Saxophon – im Mittelpunkt, ergänzt von Instrumenten seiner Schüler Richard Wunderlich, Georg Graeßel, Ludwig Warschewski und F. Arthur Uebel.

Erscheinungstermin: September 2008

Format: 21 x 29,7, flexibler Farbeinband

152 S., biografischer Teil mit 45 Schwarz-Weiß-Abbildungen, Katalogteil mit 61 ganzseitigen Schwarz-Weiß-Abbildungen, Kurzbeschreibungen der Instrumente sowie zahlreichen Detailaufnahmen

 
   
 

Lustiges vom Instrumentenbau

123


Markneukirchen und seine Geschichte
Markneukirchen

 
 
<