Die Suche ergab 34 Treffer

von dszy
Mi 23. Sep 2020, 0:05
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Gerhard Schneider Meistermodel Doppelhorn
Antworten: 7
Zugriffe: 1837

Re: Gerhard Schneider Meistermodel Doppelhorn

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Eine Bild Suche hat verschiedene positionen des Hufeisen - Ventil Anschlages gezeigt.
von dszy
Mi 16. Sep 2020, 1:35
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Gerhard Schneider Meistermodel Doppelhorn
Antworten: 7
Zugriffe: 1837

Re: Gerhard Schneider Meistermodel Doppelhorn

Ich bin seit dieser Woche nun auch Besitzer eines VEB B&S 6-Loch-Hornes. Leider wurden bei vorherigen Reparaturen sowohl Serien Nummer als auch Gravur entfernt. Eine Frage ergab sich für mich jedoch: Wurden diese Instrumente nach Wunsch als B/F oder F/B angefertigt. Meines ist in F/B und läss sich, ...
von dszy
Mi 16. Sep 2020, 1:06
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Hoyer Horn mit aufsteigendem 3. Ventil
Antworten: 9
Zugriffe: 998

Re: Hoyer Horn mit aufsteigendem 3. Ventil

Vielen Dank!

Sehr spannende Notitzen. Besonders die Tatsache, dass scheinbar sowohl voll- aus auch kombinierte Doppelhörner in Französischem System gebaut wurden.
von dszy
Di 16. Jun 2020, 21:36
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Hoyer Horn mit aufsteigendem 3. Ventil
Antworten: 9
Zugriffe: 998

Re: Hoyer Horn mit aufsteigendem 3. Ventil

hier das Model in Frage mit aufsteigendem 3. Ventil
von dszy
Di 16. Jun 2020, 21:33
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Hoyer Horn mit aufsteigendem 3. Ventil
Antworten: 9
Zugriffe: 998

Re: Hoyer Horn mit aufsteigendem 3. Ventil

Auf einer anderen Platform wurde neuerlich diskutiert, dass B&S/Hoyer zeitweilig für Cortouis, Paris produziert habe. Dass es im Rahmen der JA Music und nun Buffet eine Verbindung gab/gibt war mir bekannt, nicht jedoch dass in diesem Ramen auch Produktion in den vogtländischen Werken statt fand. Lie...
von dszy
Di 16. Jun 2020, 21:19
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Deutsche Qual Maschine
Antworten: 8
Zugriffe: 1179

Re: Deutsche Qual Maschine

Vielen Dank für diese Information!

Gruß nach Sachsen!
von dszy
Di 26. Mai 2020, 1:53
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Deutsche Qual Maschine
Antworten: 8
Zugriffe: 1179

Re: Deutsche Qual Maschine

Ich habe ein Instrument mit eben solch einem Ventil Stock, zusätzlich jedoch noch der angefügten Stanzung an Schallstück und Ventilen. Ist dies auch ins Vogtland zurück zuführen?

Vielen Dank!
von dszy
Mi 20. Mai 2020, 1:22
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Hersteller gesucht für B Horn
Antworten: 2
Zugriffe: 912

Re: Hersteller gesucht für B Horn

Vielen Dank Herr Weller,

nach dem ich Ihre Einschätzung dem Besitzer weitergeleitet habe, hat dieser sich enschieden die Lederwickelung zu entfernen. Das Horn stammt aus chinesischer Produktion und ist mit Lark graviert.
Da hab ich mich gehörig verschätzt.

Nochmals vielen Dank!
von dszy
Di 19. Mai 2020, 1:01
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Hersteller gesucht für B Horn
Antworten: 2
Zugriffe: 912

Hersteller gesucht für B Horn

Ich bin auf der Such nach Hinweisen wer der Hersteller deises Hornes sein könnte. Ich gehe von einem Sächsischen/Vogtländischem Hersteller aus. Leider ist das Entfernen der Lederumwicklung keine Option. https://drive.google.com/drive/folders/1Ofd12O77W4d9EtW8G7gVEcAog_uZ9-DX?usp=sharing Vielen Dank ...
von dszy
Di 10. Mär 2020, 2:42
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Ch. Lederer
Antworten: 5
Zugriffe: 850

Re: Ch. Lederer

Vielen Dank!
von dszy
Sa 07. Mär 2020, 21:14
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: W. Mönnig Volldoppelhorn
Antworten: 8
Zugriffe: 2516

Re: W. Mönnig Volldoppelhorn

[quote="dszy". Mich interessieren hierbei insbesondere die Firmen W. Mönnig, K. Dressel Ich fand zudem heraus, dass Karl Dressel auch einige Hörner in Knopf bauweise baute. Leider habe ich selbst noch keines gesehen, wäre aber interessiert zu erfahren, ob obiges Mönnig Horn auf diesem Instrument ba...
von dszy
Sa 07. Mär 2020, 21:02
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: A. A. Mönnig
Antworten: 7
Zugriffe: 1029

Re: A. A. Mönnig

Vielen Dank für Diese Ausführungen.

Verstehe ich Sie recht, dass das angebotene Horn sich somit nur schwer einem Erbauer zuordnen lässt, da A.A. Mönnig die Händler Gravur ist?
Welchen Herstellungsperiode halten Sie für wahrscheinlich? 1870er-90er Jahre war meine Vermutung.

Grüße ins Vogtland
Dietmar
von dszy
Sa 07. Mär 2020, 20:54
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Ch. Lederer
Antworten: 5
Zugriffe: 850

Re: Ch. Lederer

D.h. das Horn wäre vermutlich dem letzen Viertel des 19. Jahrhunders zu zuordnen?
von dszy
Sa 07. Mär 2020, 20:11
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Ch. Lederer
Antworten: 5
Zugriffe: 850

Ch. Lederer

Gibt es Informationen zu einem Ch. Lederer in Kassel (Cassel) über Schaffenszeit und Verwandschaft ins Vogtland?

Siehe: https://www.ebay.de/itm/UNIKAT-MUSEUM-W ... Swel1eXm5k

Vielen Dank und viele Grüße