Die Suche ergab 521 Treffer

von Udo Kretzschmann
Di 29. Jan 2019, 16:52
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Geige Schuster Co mit Stradivarikopf
Antworten: 3
Zugriffe: 1225

Re: Geige Schuster Co mit Stradivarikopf

Hallo Herbert, als Ergänzung vielleicht noch dies. Dr. Enrico Weller schreibt in seinem sehr empfehlenswerten Buch "Der Blasinstrumentenbau im Vogtland von den Anfängen bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts" Markneukirchen 2004, GEIGER- VERLAG, Horb am Neckar auf Seite 245 sinngemäß, daß die Firma von...
von Udo Kretzschmann
Di 22. Jan 2019, 23:03
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: alte Geige barock?
Antworten: 5
Zugriffe: 1471

Re: alte Geige barock?

Hallo Daniel, anhand dieser Bilder ist leider kaum eine stichhaltige Aussage zu der Geige möglich. Die Bilder sind zu klein, zu unscharf, zu wenig aussagekräftig. Entschuldigung, wenn wenn ich das so deutlich ausspreche. Wie man die recht mickrigen Größenvorgaben hier im Forum bestmöglich ausschöpft...
von Udo Kretzschmann
So 30. Dez 2018, 18:01
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Altes Tenorsax von Adler
Antworten: 1
Zugriffe: 955

Re: Altes Tenorsax von Adler

Hallo Klawett, auch wenn man sein Instrument vielleicht vor Begeisterung streichelt, hat ein Saxophon bei den Streichinstrumenten nicht den richtigen Platz gefunden. Ich erlaube mir daher, die Anfrage zu den Blasinstrumenten zu verschieben. Mit besten Grüßen und guten Wünsche für das bald beginnende...
von Udo Kretzschmann
Sa 15. Dez 2018, 23:55
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Geige aus Sachsen
Antworten: 1
Zugriffe: 944

Re: Geige aus Sachsen

Willkommen im Forum, Herr Steigemann. Am besten ist es, ein Instrument in Händen zu halten, da kann man vielleicht etwas zur Herkunft sagen. Die zweitbeste Möglichkeit sind aussagefähige Fotos. Allein nach einer Beschreibung dürfte eine Zuordnung in den seltensten Fällen möglich sein. Und gerade Aus...
von Udo Kretzschmann
Fr 02. Nov 2018, 12:13
Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente
Thema: Konzertgitarre um 1970 - Messemodell - von wem gebaut?
Antworten: 8
Zugriffe: 2418

Re: Konzertgitarre um 1970 - Messemodell - von wem gebaut?

Hallo Peter und Calvin, ich bin ja nur Geigenbauer, trau mich aber ab und an, auch etwas zu den Gitarren zu sagen. Gerade so eine habe ich nämlich meiner damaligen Verloben geschenkt und so konnte ich sie mir vorhin gleich noch mal zu Gemüte führen, also die Gitarre meine ich. So richtig weiß ich ni...
von Udo Kretzschmann
Sa 27. Okt 2018, 10:50
Forum: Vogtlandgitarren und andere Zupfinstrumente
Thema: Jubiläums-Gitarre "40 Jahre Voglandsperle" von Gropp 1962
Antworten: 1
Zugriffe: 1185

Re: Jubiläums-Gitarre "40 Jahre Voglandsperle" von Gropp 196

Hallo Peter,

am besten aussagefähig dazu sind wohl Armin und Mario Gropp aus gleichnamiger Firma, Kontaktdaten siehe Armin & Mario Gropp Klassischer Gitarren- & Lautenbau GbR

Mit freundlichen Grüßen

Udo
von Udo Kretzschmann
Mo 15. Okt 2018, 0:54
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Need help to ID a violin: Joseph Guarnerius/Moritz Gläsel
Antworten: 14
Zugriffe: 3556

Re: Need help to ID a violin: Joseph Guarnerius/Moritz Gläse

Hello Dan, I will reach out to the museum and ask if such a photograph is available. this is not nessecary, in the avi- Film I can "clearly" read "Sachsen" (about 1:55min). But often a label says nothing. However the position at the upper block is really unusual. You wrote a lot! Do you want to test...
von Udo Kretzschmann
Sa 13. Okt 2018, 16:25
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Need help to ID a violin: Joseph Guarnerius/Moritz Gläsel
Antworten: 14
Zugriffe: 3556

Re: Need help to ID a violin: Joseph Guarnerius/Moritz Gläse

Hi Dan, I don't believe that Carl Moritz Gläsel (or someone in his workshop) made such scratches to a violin! In my opinion these could are the initials of a former owner. And I don't read MG, may be it a R and a J. But the photograph is not really sharp. I know how difficult it could be to take pic...
von Udo Kretzschmann
Do 11. Okt 2018, 13:49
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Need help to ID a violin: Joseph Guarnerius/Moritz Gläsel
Antworten: 14
Zugriffe: 3556

Re: Need help to ID a violin: Joseph Guarnerius/Moritz Gläse

Hello danzahlis (?). I try to answer in English. I guess, you are clear in one's mind that the Joseph Guarnerius label is more in meaning of the model. But Carl Moritz Gläsel as maker, this makes sence. He learned guitar making with his father, than he learned violin maker in Copenhagen and later he...
von Udo Kretzschmann
Mi 10. Okt 2018, 14:23
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Informationen zu Brandstempel gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 1967

Re: Informationen zu Brandstempel gesucht

Hallo Bernd, auf dem ersten Deiner Bilder sind in der Mitte 2 Klötzchen zu sehen, die von außen (ohne das Instrument zu öffnen) per Bohrung und Nylonschnur angeleimt wurden. Das könnte in den 80er passiert sein. Damals hat man so etwas gemacht... Zugleich sieht man aber weitere Klötzchen, die eindeu...
von Udo Kretzschmann
Di 09. Okt 2018, 8:21
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Informationen zu Brandstempel gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 1967

Re: Informationen zu Brandstempel gesucht

Hallo Bernd, die Arbeit sieht ganz nach "Kruse" aus, wobei das ja keine Werkstatt, sondern ein Händler war, wie schon mehrfach hier behandelt. Trotzdem finde ich "Kruse"- Instrumente recht einheitlich. Allerdings waren bei keinem der Instrumente, die ich gesehen habe, solche Stempel vorhanden. Ich n...
von Udo Kretzschmann
Mo 08. Okt 2018, 13:10
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Informationen zu Brandstempel gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 1967

Re: Informationen zu Brandstempel gesucht

Hallo Bernd,

wo sind denn die zwei anderen Brandstempel außer demjenigen unterhalb des Kruse- Zettels am Instrument angebracht worden?

Gruß

Udo
von Udo Kretzschmann
Sa 22. Sep 2018, 9:33
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Streichinstrumentenmacher,Lehrzeiten
Antworten: 3
Zugriffe: 3068

Re: Streichinstrumentenmacher,Lehrzeiten

Hei Åmund! Dein Deutsch ist 100% besser als mein Norwegisch! Ein Kontrabass von August Knüpfer aus dem Jahr 1905 könnte von zweierlei Herstellern stammen: 1. August Bernhard Knüpfer war Geigenmacher und Baßmacher. Seit dem 14.10.1916 gilt er als an der Westfront an der Somme vermisst. Er dürfte also...
von Udo Kretzschmann
Mo 30. Jul 2018, 20:11
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Brandstempel an ungewöhnlicher Stelle-wer kann helfen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1869

Re: Brandstempel an ungewöhnlicher Stelle-wer kann helfen?

Hallo Herr Riedel, Danke für die inzwischen zugesandten Bilder! Leider bin auch ich zu keinem Erfolg gekommen. Und alle angestellten Spekulationen möchte ich hier lieber nicht veröffentlichen, um die Betrachter nicht vorab zu beeinflussen. Angefügt sind die beiden Fotos, die Sie mir geschickt haben....
von Udo Kretzschmann
Sa 28. Jul 2018, 9:52
Forum: Streichinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Violine: Copy of Gasparo da Salo in Brescia, Made in Germany
Antworten: 3
Zugriffe: 1692

Re: Violine: Copy of Gasparo da Salo in Brescia, Made in Ger

Guten Tag SC1985, über so einen Namen würde ich mich bei der Hebamme beschweren ;-) Wie schon gesagt, auf den winzigen Bildchen kann man nicht viel sehen. Ich glaube aber zu erkennen, daß der Lack nicht mit dem Lackierpinsel, sondern mit der Spritzpistole aufgebracht wurde. Auch wenn ich jetzt ein p...