Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Karinbirner
Beiträge: 7
Registriert: So 18. Okt 2020, 8:43

Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von Karinbirner »

Hallo,
wir haben seit ca 35 Jahren ein Saxophon als Dekoration. Damals geerbt von einer Tante. Meine Vorfahren kamen aus Tchechien und waren alles Musiker. Es hat eine Gravur von Johannes Adler Markneukirchen i. Sa. ferner hat es dazu folgende Gravur 3S und gegenüber B0 oder BO. Weiß jemand aus welcher Zeit das schöne Stück ist? Und wie können wir erkennen welche Art von Saxophon es ist? Es gibt auch einen Koffer dazu, aber keinerlei weitere Angaben. Viele liebe Grüße! Karin Birner

intune
Beiträge: 1520
Registriert: Di 02. Okt 2007, 11:17
Wohnort: 69xxx bei heidelberg

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von intune »

siehe pm

gruss

tobi
Beiträge: 326
Registriert: Mo 02. Feb 2015, 17:07

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von tobi »

Guten Abend, Karin,

hab die Meldung erst jetzt gesehen.

Zum Saxophon: ein paar Bilder wären toll. Bei mir gibt es dennoch eine klare Vermutung: es müsste sich um ein Instrument von Franz Xaver Hüller aus Graslitz handeln. Möglicherweise steht am Hals noch eine Seriennummer?

Wie gesagt, mit Bildern kann ich eine erweiterte Bestimmung durchführen.

Besten Dank und viele Grüße,
Tobi.

intune
Beiträge: 1520
Registriert: Di 02. Okt 2007, 11:17
Wohnort: 69xxx bei heidelberg

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von intune »

für Tobi:
IMG_5208 (3).jpg

tobi
Beiträge: 326
Registriert: Mo 02. Feb 2015, 17:07

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von tobi »

Danke. Das war es an Bildern???

Karinbirner
Beiträge: 7
Registriert: So 18. Okt 2020, 8:43

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von Karinbirner »

Guten Abend, Hier noch mehr Bilder. vg Karin Birner
Dateianhänge
IMG_5203[1].jpg
IMG_5202[1].jpg
IMG_5201[1].jpg
IMG_5200[1].jpg
IMG_5199[1].jpg

Karinbirner
Beiträge: 7
Registriert: So 18. Okt 2020, 8:43

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von Karinbirner »

....und hier der Rest, vg Karin Birner
Dateianhänge
IMG_5208[1].jpg
IMG_5207[1].jpg
IMG_5206[1].jpg
IMG_5205[1].jpg
IMG_5204[1].jpg

tobi
Beiträge: 326
Registriert: Mo 02. Feb 2015, 17:07

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von tobi »

Guten Abend Karin,

danke für die Fotos - mit diesen kann ich dann doch noch etwas anfangen. Wie schon vermutet: Es handelt sich klar um ein Saxophon des Herstellers F.X. Hüller aus Graslitz (heute Kraslice) - vermutlich Alto. Ob Alto oder C-Melody etc: dafür bräuchte ich ein Bild vom S-Bogen und die Höhe des Korpus.

Ich würde es als ein "transitional model" einstufen, also eines, dass einen baulichen Übergang von der Max-Keilwerth Periode hin zu der Periode mit Seriennummern zeigt. Es sind schon viele Baumerkmale der späteren FX Hüller - Saxophone vorhanden, aber die Becherklappen sind noch links.

Herstellungszeitraum nach bestem Wissen und Gewissen: Ende der 20er bis Anfang der 30er Jahre des letzten Jahrhunderts.

Beste Grüße, Tobi.

Karinbirner
Beiträge: 7
Registriert: So 18. Okt 2020, 8:43

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von Karinbirner »

Hallo Tobi,
danke für deine Einschätzungen. Anbei weitere Fotos. Ich hoffe, dass ich die richtigen weiteren Fotos geschossen habe? S-Bogen ist oben das Mundstück?
Ich habe mal ein Metermaß mit eingelegt, damit du selbst sehen kannst, welche Maße was hat. Bis zum Ende des Halses sind es 55 cm. Insgesamt so ca. 63 cm. Ich kann nur je 5 Bilder anhängen, deshalb noch eine Antwort extra. liebe Grüße Karin
Dateianhänge
IMG_5295.jpg
IMG_5294.jpg
IMG_5292.jpg
IMG_5291.jpg
IMG_5290.jpg

Karinbirner
Beiträge: 7
Registriert: So 18. Okt 2020, 8:43

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von Karinbirner »

...und das letzte Bild
Dateianhänge
IMG_5296.jpg

tobi
Beiträge: 326
Registriert: Mo 02. Feb 2015, 17:07

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von tobi »

Hallo Karin,

ja, es handelt sich um ein Alt-Saxophon.
Der S-Bogen ist der Bogen, der in den Korpus vom Saxophon eingesteckt wird.
Das Mundstück ist das braune Ende, das auf dem Kork vom S-Bogen sitzt.
Insgesamt ein sehr schönes Instrument.
Wenn man sich überlegt, dass es um die 90 Jahre alt ist - Wahnsinn!!

Viele Grüße,
Tobi.

Karinbirner
Beiträge: 7
Registriert: So 18. Okt 2020, 8:43

Re: Saxophon Johannes Adler von wann und welches?

Beitrag von Karinbirner »

Guten Morgen Tobi,
Danke für deine Hilfe. Ich habe viel gelernt. Wir ziehen demnächst um und verkleinern uns (Rentner) und hoffen, dass es wieder ein schönes deko Plätzchen finden kann. Für den Keller ist es zu schade.
Vg Karin

Antworten