Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Christoph Klapper
Beiträge: 4
Registriert: So 06. Dez 2020, 11:04

Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von Christoph Klapper »

DSC_3398.JPG
Jedes Instrument birgt seine Geschichte, die Verpackung ist ein Indiz darauf. Ich entdeckte in der Vertiefung für das Korkfettdöschen einen Zeitungsartikel. Es ist nur ein Schnipsel, aber ich reime mir es so zusammen: Der Koffer für die Engelbert Sandtner Klarinette muss wohl aus den 30er Jahren stammen. Der Benutzer war im Besitz einer gewerkschaftsnahen Zeitung, die vermutlich wegen der "Notverordnung" mit "Entschiedenheit" den Zusammentritt des P.." arlamentes einfordert. (von einer Druckerei in der Ziegelgasse 9 Nürnberg hergestellt). Das Blechdöschen ließ sich wegen des Stopfgutes leichter herausnehmen. Hätte es den Musiker verraten, wenn die Nazis das entdeckt hätten? Welche Märsche musste das Instrument spielen oder hat es die Menschen in schwierigen Zeiten heimlich getröstet? Wer ist literarisch begabt und möchte eine Kurzgeschichte für das Museum schreiben? Wer hat ähnliche Geschichten zu vermelden? Unsere Instrumente machen ja eine Wanderschaft durch die Zeit.
Zuletzt geändert von Christoph Klapper am So 06. Dez 2020, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.

intune
Beiträge: 1555
Registriert: Di 02. Okt 2007, 11:17
Wohnort: 69xxx bei heidelberg

Re: Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von intune »

stimmt der name ?
Engelbert Sandtner??



und sinnvoll wäre ein bild des "schnipsel" und dessen inhalt.
ansonsten ist die idee recht schön, auch in der "unterverkleidung" der köfferchen wurde oft zeitungspapier verleimt.

Christoph Klapper
Beiträge: 4
Registriert: So 06. Dez 2020, 11:04

Re: Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von Christoph Klapper »

Zumindest liegt eine A Klarinette in dem holzverschalten Köfferchen. Ob der Koffer vorher für eine andere Klarinette Obdach bot oder ein späterer Aufbewahrungsort für das Instrument war, lässt sich nur spekulieren. Einen derartigen Koffer habe ich in Internet auch mit einer Wurlitzer Klarinette aus Markneukirchen gesehen. Der umseitige Text muss phantasievoll ergänzt werden:
"Koalition a"us... Reich"sre"gerungen
"& Buchdruckerei GmbH. Nürnberg, Ziegelgasse 9
DSC_3404.JPG

intune
Beiträge: 1555
Registriert: Di 02. Okt 2007, 11:17
Wohnort: 69xxx bei heidelberg

Re: Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von intune »

zweiter versuch:


stimmt der name ?
Engelbert Sandtner??


in der literatur nicht bekannt!

Christoph Klapper
Beiträge: 4
Registriert: So 06. Dez 2020, 11:04

Re: Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von Christoph Klapper »

Entschuldigen Sie bitte meine unkorrekte Namensnennung.
Es handelt sich um ein Instrument von Engelbert Sandner. Der Name des Kofferherstellers ist mir hingegen nicht bekannt.
Danke für Ihre Nachfrage und damit für Ihr Interesse.
In diesem Forum fand der Instrumentenbauer einmal Erwähnung.
http://www.museum-markneukirchen.de/for ... f=13&t=588
Eine musikalische Adventszeit!

Pylades
Beiträge: 86
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 19:27

Re: Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von Pylades »

Solche Beilagen sind doch sehr berührend und aufschlußreich (ebenso manchmal Informationen von Verkäufern über die Familiengeschichte usw.). Dies hier lag bei einer alten Clemens Meinel- Klarinette (Vielen Dank, Enrico Weller für das Bild).
Meinel.jpg

intune
Beiträge: 1555
Registriert: Di 02. Okt 2007, 11:17
Wohnort: 69xxx bei heidelberg

Re: Zeitungsfund im Klarinettenkoffer, Zeugnis seiner Zeit

Beitrag von intune »

Christoph Klapper hat geschrieben:
So 06. Dez 2020, 14:07
Entschuldigen Sie bitte meine unkorrekte Namensnennung.
Es handelt sich um ein Instrument von Engelbert Sandner. Der Name des Kofferherstellers ist mir hingegen nicht bekannt.
Danke für Ihre Nachfrage und damit für Ihr Interesse.
In diesem Forum fand der Instrumentenbauer einmal Erwähnung.
http://www.museum-markneukirchen.de/for ... f=13&t=588
Eine musikalische Adventszeit!
ich hoffe doch dass damit die frage nach sandner befriedigend beantwortet ist.

etuimacher hat es mehrere in und um mnk gegeben, eine sichere zuordnung dürfte ein zufall sein.



- @pylades, - herrliches dokument - danke

Antworten